Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Medien „Love Island“ – dritte Staffel bei RTL II fest geplant
Nachrichten Medien „Love Island“ – dritte Staffel bei RTL II fest geplant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 21.01.2019
So sah die Pärchenkonstallation beim Finale 2018 von „Love Island“ aus. Quelle: RTL II/Magdalena Possert
Köln

Die Datingshow „Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“ bekommt bei RTL II eine dritte Staffel. Diesmal ziehen die Kandidatinnen und Kandidaten für vier Wochen auf eine sonnige Insel – eine Woche länger als bisher, wie der Sender am Montag mitteilte. Premiere hatte das Format im September 2017, Staffel zwei startete im Jahr darauf. „Love Island“ hatte dabei nach Senderangaben in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen einen Marktanteil von im Durchschnitt 9,3 Prozent und von 18,3 Prozent bei den 14- bis 29-Jährigen. Der Sendetermin für die neue Staffel steht RTL II zufolge noch nicht fest.

Von dpa/RND

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zu viel MediaMarkt: Kurz vor dem Start der neunten Staffel bei Amazon Prime verbietet die Bayerische Landeszentrale für neue Medien wegen Schleichwerbung eine Folge aus Staffel 8.

21.01.2019

Schon in den Siebziger Jahren warnte er mit eindrucksvollen Bildern vor der Zerstörung der Umwelt. Nun ist der TV-Journalist Horst Stern im Alter von 96 Jahren gestorben.

21.01.2019

Es kann nur einen Dschungel-Opa geben: Alf-Synchronsprecher Tommi Piper muss das Dschungelcamp am Tag 10 verlassen. Jetzt bleibt Dauergrinser Peter Orloff.

21.01.2019