Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Ablaufendes Wasser macht Schäden in Brisbane sichtbar
Nachrichten Panorama Ablaufendes Wasser macht Schäden in Brisbane sichtbar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:42 14.01.2011
Anzeige

Mit ablaufendem Wasser wird in der australischen Stadt Brisbane das ganze Ausmaß der Flutkatastrophe deutlich. 33.000 Häuser in der Millionenstadt wurden durch das Hochwasser überflutet oder beschädigt. Die Premierministerin des Bundesstaates Queensland, Anna Bligh forderte die vor den Fluten geflüchteten Bewohner am Freitag auf, sich bei ihrer Rückkehr auf das Schlimmste einzustellen.

„Viele Menschen werden heute, morgen und in den nächsten Tagen damit beginnen, erstmals wieder in ihre Häuser und ihre Vororte zurückzukehren“, sagte Bligh. „Einige dieser Häuser werden abgerissen werden müssen.“ Die Menschen sollten sich auf zerstörte Wohnungen und Geschäfte vorbereiten.

171.000 Haushalte haben inzwischen wieder Strom. 66.000 weitere müssen wegen drohender Kurzschlüsse vor einem Wiederanschluss noch überprüft werden. Auch der öffentliche Nahverkehr nahm den Betrieb wieder auf. Die Stadt stellte 150 Müllcontainer in den vom Hochwasser betroffenen Vierteln auf, damit die zurückkehrenden Bewohner ihre von der Flut zerstörten Möbel und andere Habseligkeiten loswerden können.

Bei der schweren Überschwemmungen kamen in Queensland in den vergangenen zwei Wochen mindestens 15 Menschen ums Leben. 55 weitere werden noch vermisst. Zwei Drittel des Bundesstaates - größer als Deutschland und Frankreich zusammen - stehen unter Wasser.

dpa

Panorama Hochwasserlage in Niedersachsen - Die nächste Welle kommt bestimmt

Regen und Schneeschmelze lassen die Hochwasserlage in Südniedersachsen zu einer kritischen Situation werden. „Wenn so viel Regen kommt wie vom Deutschen Wetterdienst prognostiziert, wird die Hochwasserlage im südlichen Niedersachsen kritisch", teilte NLWKN-Sprecherin Herma Heyken mit.

13.01.2011

Das Schiff fährt mit gefährlicher Schwefelsäure rheinabwärts. Bei St. Goarshausen nahe der Loreley kentert es - Ursache noch unbekannt. Die Bergungsmannschaften tun alles, um den Havaristen zu sichern. Zwei Bootsmänner kamen möglicherweise ums Leben.

13.01.2011

Laut einem Beschluss des Oberlandesgerichts Oldenburg ist das Angebot „Geld für Sex“ eine Beleidigung. Hintergrund ist der Fall eines 46-Jährigen, der einer 18-Jährigen ein solches Angebot machte.

13.01.2011