Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Bill Kaulitz plant schon den Junggesellenabschied für seinen Bruder Tom
Nachrichten Panorama Bill Kaulitz plant schon den Junggesellenabschied für seinen Bruder Tom
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:39 08.04.2019
Der Tokio-Hotel-Sänger Bill Kaulitz. Quelle: picture alliance / rtn - radio tele nord
Anzeige
Köln

Die bevorstehende Hochzeit seines Bruders Tom mit Model Heidi Klum lässt auch Bill Kaulitz nicht kalt: „Glücklicher könnte er nicht sein. Das färbt natürlich auch auf mich ab“, sagte der Tokio-Hotel-Sänger dem Sender RTL. „Ist natürlich klar, wenn mein Zwillingsbruder so happy ist und der heiratet, ist das natürlich für mich genauso schön. Ist ein bisschen so, als wenn ich auch mit heirate.“

Mehr zum Thema:
Heidi Klum: Hier soll die Traumhochzeit mit Tom Kaulitz stattfinden

Auch über den Junggesellenabschied für seinen Zwillingsbruder sprach Bill Kaulitz: „Ich plane jetzt gerade Toms Bachelor. Der möchte natürlich auch so einen Bachelor-Abend mit seinen ganzen Jungs. Da bin ich jetzt dabei, das alles zusammenzupacken.“ Sein Bruder habe ihm das „so hingeworfen, wie er das gerne hätte und ich plane die Details.“ Und dann der vielsagende Satz: „Wir haben ja noch ein bisschen Zeit.“

Mehr zum Thema:
Heidi Klum zeigt Tom und Bill Kaulitz oben ohne

Hochzeit von Tom und Heidi Klum: „Ja, es gibt schon einen Termin“

Der Termin der Trauung, über den zuletzt viel spekuliert wurde, steht also schon fest? „Ja, es gibt schon einen Termin, aber den darf ich natürlich nicht verraten“, sagte Bill Kaulitz gegenüber RTL.

Auch zu den Baby-Gerüchten äußerte sich der Tokio-Hotel-Sänger: „Alle machen sich so wahnsinnig. Ich sag mal so, wenn das so wäre, dann würden das auch alle rechtzeitig mitbekommen.“

Von RND

Die Pfändung und Versteigerung von Mops Edda sorgte für viel Aufsehen, Kritik und eine Anzeige bei der Polizei durch die Käuferin, die sich betrogen fühlte. Nun geht der Fall weiter: Die Staatsanwaltschaft sieht einen Betrugsverdacht.

08.04.2019

Rapperin Juju („Melodien“) erzählt in ihrer Instagram-Story, dass sie zwei Joints in einer Toilette des Frankfurter Flughafens versteckt hat. Dumm gelaufen: Unter ihren Followern ist ein Bundespolizist – jetzt wird ermittelt.

08.04.2019

Zu einem Angriff auf einen Tiertrainer ist es in einem Zirkus in der Ukraine gekommen: Ein Löwe sprang auf den Mann und biss ihn. Die Reaktion des Dompteurs ist erstaunlich.

08.04.2019