Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Brutale Vergewaltigung eines Säuglings
Nachrichten Panorama Brutale Vergewaltigung eines Säuglings
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:49 22.09.2011
Die Hände eines möglichen Sextäters: Das Bundeskriminalamt (BKA) sucht weiter nach einem Kinderschänder, der ein Baby mehrfach missbraucht haben soll. Quelle: dpa
Anzeige
Wiesbaden/Frankfurt

"Es ist nicht auszuschließen, dass der Täter das Kind auch heute noch missbraucht", teilten BKA und die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt/Main am Mittwochabend mit. Dem BKA liegen Bilder und Videos der Taten vor. Auch in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" wurde der Fahndungsaufruf am Mittwoch wiederholt. Das Opfer, ein Mädchen zwischen drei und neun Monaten, heißt nach BKA-Angaben möglicherweise Kim oder Sophie.

Bisher sind etwa 380 Hinweise aus der Bevölkerung im Bundeskriminalamt eingegangen.

Anzeige

Trotz der Vielzahl der Spuren führte kein Hinweis zur Identifizierung des Täters, des Opfers oder des Tatorts.

dpa