Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Alles aus? So geht es jetzt mit den „Lochis“ weiter
Nachrichten Panorama Alles aus? So geht es jetzt mit den „Lochis“ weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:43 11.05.2019
So ganz wollen „Die Lochis“ ihre Karriere also doch nicht an den Nagel hängen. Quelle: dpa
Hannover

War es das endgültig mit den „Lochis“ und ihrer gemeinsamen Karriere? Darauf deutete am Freitagabend jedenfalls einiges hin. So war unter anderem von der Schließung ihres Youtube-Kanals die Rede.

Doch wie machen die Zwillingsbrüder Heiko und Roman Lochmann weiter? In einer am Samstag veröffentlichten Stellungnahme, brachten die beiden nun etwas Klarheit in die Spekulationen.

Tatsächlich wollen sich die beiden von der Plattform Youtube lösen. Ein vollständiges Karriereende bedeute dies aber nicht, wie Roman Lochmann in einem frisch veröffentlichten Video klarstellt: „Wir schließen das Kapitel „Die Lochis“, aber nicht das ganze Buch. Wir sind ja trotzdem noch Roman und Heiko Lochmann und uns wird es weiterhin geben.“

Gleichzeitig kündigten sie ihr neues Album an, das am 13. September erscheinen soll. Außerdem ist für den Herbst eine Abschlusstour als „Die Lochis“ geplant.

In diesen Städten treten „Die Lochis“ im Herbst auf:

19.09. Berlin, Huxleys Neue Welt

20.09. Leipzig, Haus Auensee

21.09. Wien, Gasometer

22.09. München, Tonhalle

23.09. Zürich, Volkshaus

27.09. Hamburg, Sporthalle

28.09. Dortmund, Westfalenhalle

Von RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine folgenschwere Verfolgungsjagd mit der Polizei lieferte sich am Freitag ein 19-Jähriger im Rhein-Neckar-Kreis. In der Folge wurden die vier Insassen schwer verletzt.

11.05.2019

Zu schlimmen Unfällen mit schwer verletzten Kindern ist es in Berlin und in Leubsdorf in Mittelsachsen gekommen. In beiden Fällen wurden die Kinder von Autos angefahren.

11.05.2019

Die Polizei ist noch immer auf der Suche nach dem Mann, der einer 44-jährigen Frau in Offenbach in den Hals geschossen haben soll. Das Opfer starb.

11.05.2019