Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Dieter Hallervorden hält sich für seine Partnerin fit
Nachrichten Panorama Dieter Hallervorden hält sich für seine Partnerin fit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 28.04.2019
Zum Glück gesund: Dieter Hallervorden (l.) hält sich für seine Lebensgefährtin Christiane Zander fit. Quelle: Henning Kaiser/dpa
Berlin

Didi kennt jeder? Denkste. Zwar wissen die meisten Deutschen, wer Dieter Hallervorden (83, „Honig im Kopf“) ist – seine jetzige Lebensgefährtin Christiane Zander aber wusste nicht über seine Karriere Bescheid. In der „Bild am Sonntag“ verriet die 49-Jährige: „Ich habe ihn nicht im Fernsehen verfolgt, und seine Kinofilme habe ich auch nicht gesehen.“ Erst nach dem persönlichen Kennenlernen habe sie gelesen, wie viele Film- und Fernsehprojekte ihr Partner in vergangenen Zeiten produziert und daran mitgewirkt habe. „Ich war sehr beeindruckt!“

Hallervorden: „Für diese Frau muss ich mich fithalten.“

Um sich für seine Christiane fitzuhalten, treibt der Komiker regelmäßig Sport. Jeden Morgen setze er sich aufs Trimm-dich-Rad oder gehe eine halbe Stunde schwimmen, berichtete Zander. Hallervorden dazu: „Ich wusste schnell: Für diese Frau muss ich mich fithalten.“ Im Sommer 2016 hatte der Schauspieler die Beziehung zu Christiane Zander bekanntgegeben. Zuvor war er 25 Jahre mit Elena Blume verheiratet.

Von RND/dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Männermodel kollabiert auf einem Laufsteg in Brasilien. Sanitäter leisten noch während der Modenschau Erste Hilfe. Doch im Krankenhaus konnte nur noch der Tod von Tales Soares festgestellt werden.

28.04.2019

In Bayern wurde eine schreckliche Entdeckung gemacht: Unbekannte haben ein Lamm auf einer Weide getötet. Sie zerteilten das Tier und nahmen einige der abgetrennten Teile mit.

28.04.2019

Eine 68-jährige Frau ist bei einem Unfall auf der A1 im niedersächsischen Wildeshausen in ihrem Auto verbrannt. Ein betrunkener BMW-Fahrer soll den Unfall verursacht haben. Ein 47-Jähriger kämpft noch um sein Leben.

28.04.2019