Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Ehefrau von Tom Hanks thematisiert Krebserkrankung auf neuem Album
Nachrichten Panorama Ehefrau von Tom Hanks thematisiert Krebserkrankung auf neuem Album
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:35 28.03.2019
Tom Hanks Ehefrau Rita Wilson veröffentlicht im Mai ihr neues Album. Quelle: dpa/Brent N. Clarke
Los Angeles

Rita Wilson (62), Schauspielerin und Sängerin, hat auf ihrem neuen Album „Halfway to Home“ auch ihre Krebserkrankung thematisiert. Am Mittwoch berichtete sie auf ihrem Instagram-Account, wie der Song „Throw Me A Party“ entstand - dazu postete sie ein Foto, auf dem ihr gleichaltriger Ehemann Tom Hanks sie während eines Dinners lächelnd am Arm hält.

Dazu schrieb Wilson: „Vor vier Jahren, als ich die Diagnose Brustkrebs erhielt, hatte ich so viele verschiedene Gedanken. Du bist verängstigt und denkst über deine eigene Sterblichkeit nach. So hatte ich auch eine ernsthafte Diskussion mit meinem Ehemann, dass er, wenn irgendwas passiert, super traurig sein soll für lange Zeit - und ich auch gerne eine Party will, ein Fest“. Deswegen habe sie den Song „Throw Me A Party“ geschrieben. Das Album soll am 29. März veröffentlicht werden.

Im April 2015 war bei der US-Schauspielerin Brustkrebs diagnostiziert worden. Laut dem US-Magazin „People“ hat sie sich danach verstärkt auf ihre Musikkarriere konzentriert.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Er wollte sein Handy retten – und musste danach selbst gerettet werden. In München stürzte ein 20-jähriger Mann von einer Brücke in der Innenstadt, nachdem sein Smartphone von dieser auf einen Betonsteg gefallen war.

28.03.2019

Die Stadt Pirmasens in Rheinland-Pfalz will mit neuen Regelungen für mehr Sauberkeit auf öffentlichem Raum sorgen. Auf Kinderspielplätzen darf somit nicht mehr geraucht und Alkohol aus Glasflaschen getrunken werden und auch andere öffentliche Plätze sollen sauberer werden.

28.03.2019

Eigentlich wollte Charlotte Würdig nur einen lustigen Spruch auf Instagram machen. Doch die Fans der Moderatorin diskutierten dann etwas ganz anderes – nämlich einen Teil ihres Fotos.

28.03.2019