Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Er wartete Stunden: Besitzer vergisst seinen Hund beim Brötchenholen
Nachrichten Panorama Er wartete Stunden: Besitzer vergisst seinen Hund beim Brötchenholen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:46 13.04.2019
Ein Hund wurde von seinen Besitzer vor einem Bäcker vergessen (Symbolbild). Quelle: Marcel Kusch/dpa
Anzeige
Neu-Ulm

Ein schusseliger Hundebesitzer aus Neu-Ulm hat sein Haustier beim Einkaufen schlicht vergessen. Den Mitarbeitern einer Bäckereifiliale in der Innenstadt fiel auf, dass der angeleinte Hund bereits etwa zwei Stunden vor der Türe wartete. Sie riefen die Polizei, die den unter dem Fell des Hundes angebrachten elektromagnetischen Chip mit einem Lesegerät auslasen.

Wie die Beamten am Samstag mitteilten, konnten sie dadurch den Besitzer ermitteln. Der Mann holte seinen Hund nach dem Vorfall vom Freitag auf der Polizeiwache ab.

Von RND/dpa

Leben wie ein Häftling – wer sich diesen „Traum“ erfüllen will, kann das komplette Gefängnis in Gera kaufen. Ganz billig ist das allerdings nicht.

13.04.2019

Ausgerechnet der früherer Schwimmstar Franziska van Almsick hat ein Handicap im Schwimmbad – welches das ist, hat sie jetzt verraten.

13.04.2019

In vielen Städten gehören Musiker zum Straßenbild, da macht auch Leipzig keine Ausnahme. Die dortige Verwaltung verlangt von einem Künstler jetzt fünf Euro Gebühr für jede halbe Stunde, die er spielt – wegen seines Instruments.

13.04.2019