Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Erneut Autos in Hamburg in Brand gesteckt
Nachrichten Panorama Erneut Autos in Hamburg in Brand gesteckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:53 21.09.2009
Bereits vor zwei Wochen mussten Feuerwehrleute dieses Auto in Hamburg löschen.
Bereits vor zwei Wochen mussten Feuerwehrleute dieses Auto in Hamburg löschen. Quelle: ddp/Archiv
Anzeige

Es sei davon auszugehen, dass es sich bei den Brandstiftern um Nachahmungstäter handle, sagte die Hamburger Polizei am Montag. Die Taten hätten kein politisches Motiv, sondern seien als Sachbeschädigung einzuordnen. Die angezündeten Pkw seien keine Luxusfahrzeuge, sondern „ganz normale Autos“, sagte der Polizeisprecher weiter. Die Ermittler vermuteten, dass es sich bei den Tätern um jugendliche Kriminelle handelt.

In den vergangenen Wochen waren in Hamburg Dutzende Autos angezündet worden, von denen einige stark beschädigt wurden. Konkrete Hinweise zu den Tätern gebe es bislang noch nicht, sagte der Polizeisprecher. Die Ermittlungen gingen „in Richtung Jugend“. Das Landeskriminalamt bündle diese Ermittlungen, um zu einer Bewertung zu kommen.

ddp