Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Fliegerbombe in Kassel entschärft
Nachrichten Panorama Fliegerbombe in Kassel entschärft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:35 30.07.2018
Entschärfte amerikanische Fliegerbombe (Archivbild) Quelle: dpa
Anzeige
Kassel

Es handelt sich um einen 125 Kilogramm schweren Sprengkörper. Er war gegen 10 Uhr bei Bauarbeiten entdeckt worden. Rund um die Fundstelle in einem Wohngebiet wurde ein Sicherheitsbereich eingerichtet. Alle Anwohner, die aus ihren Wohnungen auf die Baugrube schauen konnten, mussten ihre Häuser verlassen. Hauptsächlich betroffen waren Bewohner der Westend- und der Motzstraße.

Bis zum Abtransport der Bombe wird die innere Absperrung rund um die Westendstraße noch aufrechterhalten. Anschließend können die Bewohner wieder in ihre Häuser zurückkehren. Die Sperrungen zwischen der Kölnischen Straße und der Wilhelmshöher Allee werden aufgehoben. Der gesamte Bereich war seit etwa 15 Uhr gesperrt. Dabei kam es im Berufsverkehr zu teils erheblichen Behinderungen.

Von dpa/Mecom/aw

Ein herrenloser Werkzeugkoffer am Montag in Kassel hat sich als harmlos entpuppt. Der Inhalt war nicht explosiv, sondern lediglich eine Handkreissäge, wie die Polizei mitteilte. Sprengstoffexperten des Landeskriminalamtes (LKA) waren alarmiert worden, um das Behältnis zu öffnen.

30.07.2018

In Nordrhein-Westfalen hat sich ein Mann gemeinsam mit seiner Tochter von der Sperrmauer eines Sees gestürzt. Die Elfjährige überlebte mit schweren Verletzungen.

30.07.2018

Ein elfjähriger Junge aus Aachen hat mit viel Mut und Gelassenheit zwei Einbrecher vertrieben, die sich an seiner Terrassentür zu schaffen machten. Für seinen Einsatz gab es ein dickes Lob von der Polizei.

30.07.2018