Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Franz Beckenbauer führt ein Leben ohne Internet
Nachrichten Panorama Franz Beckenbauer führt ein Leben ohne Internet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:50 16.09.2009
Fußball ja, Internet nein: Franz Beckenbauer. Quelle: ddp/Archiv
Anzeige

„Ich bin froh, wenn ich mein Handy bedienen kann, alles andere ist eine fremde Macht für mich“, sagte der „Kaiser“ der Illustrierten „Bunte“. Er habe nicht mal eine eigene E-Mail-Adresse. „Meine Frau hat eine, das reicht“, sagte der 64-Jährige, über den laut „Bunte“ mehr als 700.000 Einträge im Netz existieren.

Seine jüngsten Kinder, den neunjährigen Joel und die fünf Jahre alt Francesca, sieht der Präsident des FC Bayern München auch lieber auf dem Sportplatz als vor dem Computer. „Bewegung bildet, da wird das Gehirn durchblutet. Beim ständigen Sitzen vor dem Computer verblödet man doch.“

Anzeige

afp