Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Haarige Polizeiaktion: Drogenkurier versteckt Kokain unter Toupet
Nachrichten Panorama Haarige Polizeiaktion: Drogenkurier versteckt Kokain unter Toupet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 17.07.2019
Unter dem erhöhten Toupet fanden Beamte ein Päckchen Kokain. Quelle: Policía Nacional
Anzeige
Barcelona

Mit einem halben Kilogramm Kokain unter dem Toupet ist ein kolumbianischer Drogenkurier in Spanien gefasst worden. Der Mann sei mit einer Maschine aus Bogotá nach Barcelona gekommen und noch am Flughafen von Beamten festgenommen worden, teilte die spanische Nationalpolizei auf Facebook mit. Er habe bei der Sicherheitskontrolle extrem nervös gewirkt und deshalb die Aufmerksamkeit der Beamten auf sich gezogen, schrieb die Zeitung „La Vanguardia“ am Dienstagabend.

Auf Polizeifotos war das auffallend hohe Haarteil des Verdächtigen zu sehen, unter dem sich das Drogenpäckchen verbarg. „Der Erfindungsreichtum der Drogenhändler kennt keine Grenzen, wenn es darum geht, die Behörden zu überlisten“, hieß es in der Mitteilung der Policía Nacional. Das Kokain habe einen Wert von etwa 30.000 Euro.

Von RND/dpa

In Neuseeland konnte ein hungriges Pinguin-Paar der Versuchung von frischem Sushi offenbar nicht widerstehen: Gleich zweimal seien die Vögel in einen Sushi-Laden eingebrochen.

17.07.2019

Seine Nerven haben dem Druck bis zum Ende standgehalten: Der deutsche Hossein Ensan ist der neue Poker-Weltmeister.

17.07.2019

Sie sollen auf einen 20-Jährigen brutal eingeschlagen und -getreten haben, ihn dann in die Gleise einer Essener U-Bahn-Haltestelle geschubst haben. Jetzt sind die Täter identifiziert – der mutmaßliche Haupttäter soll erst 14 Jahre alt sein.

17.07.2019