Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Handy fällt in die Donau - Frau springt hinterher und löst Großeinsatz aus
Nachrichten Panorama Handy fällt in die Donau - Frau springt hinterher und löst Großeinsatz aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:52 10.08.2019
Die Suche nach der Frau wurde eingestellt. (Symbolbild) Quelle: dpa
Neu-Ulm

Auf der Suche nach ihrem Handy ist eine Frau in Neu-Ulm in der Donau verschwunden. Das Gerät war der 31-Jährigen in der Nacht zum Samstag nach Zeugenaussagen in den Fluss gefallen, wie die Polizei mitteilte. Im Bereich einer Eisenbahnbrücke sei sie in den Fluss gestiegen, um nach dem Telefon zu tauchen. Sie sei noch ein Stück um die Pfeiler der Brücke geschwommen, plötzlich aber verschwunden. Ihr Mitbewohner habe dann den Notruf gewählt, sagte ein Polizeisprecher. Die Strömung in dem Bereich sei sehr stark.

Nach stundenlanger Suche rechnete die Polizei einem Sprecher zufolge am Samstagnachmittag nicht mehr damit, die Frau noch lebend zu finden. Zuletzt waren noch vier Boote der Wasserwacht im Einsatz. Es seien alle möglichen Bereiche nach der Vermissten abgesucht worden, hieß es. Die Einsatzkräfte stellten ihre Suche am Samstagnachmittag endgültig ein.

Einem Hinweis aus der Bevölkerung, wonach sich die 31-Jährige selbst aus dem Wasser gerettet haben könnte, ging die Polizei nach - zunächst ohne Ergebnis.

Lesen Sie auch: Delfin rettet iPhone aus dem Meer

RND/dpa

In Franken ist es in der Nacht zu Samstag zu zwei Polizeieinsätzen gekommen, weil Männer mit Macheten unterwegs waren. Die beiden Männer hatten nichts miteinander zu tun, sorgten aber für ordentlich Aufregung.

10.08.2019

Im Landkreis Rhön-Grabfeld in Bayern ist es auf einer Baustelle zu einem dramatischen Zwischenfall gekommen. Ein Mann wurde von drei Eisenstangen durchbohrt und schwerst verletzt.

10.08.2019

Nach 2011 gibt es 2019 wieder einen Pokerweltmeister aus Deutschland. Hossein Ensan heißt der Mann und er kommt aus Münster. Der Familienvater könnte im Luxus schwelgen - will er aber nicht.

10.08.2019