Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Kein Farbfest im Serengeti-Park
Nachrichten Panorama Kein Farbfest im Serengeti-Park
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:03 28.08.2013
Quelle: dpa / Symbolbild
Anzeige
Hannover

Der Unmut der Ticketinhaber über den Ausfall des Farbfestes im Serengeti-Park Hodenhagen ist groß. "Ist das jetzt ein Fake, oder was? Ich glaubs nicht", schreibt Kathi auf der Facebookseite der Veranstaltung. "Man gut, dass ich noch keine Karte habe", schreibt Sandra M.

Genau das gibt der Veranstalter jedoch als Grund an, warum das Farbfest am 31. August nicht stattfinden kann. "Der Kartenvorverkauf ist für uns ein ganz wichtiges Barometer im Vorfeld einer Veranstaltung und der verlief bisher nicht so, wie wir uns das im Vorfeld eines Holi wünschen, obwohl die Resonanz auf die Veranstaltung nach wie vor unglaublich positiv ist", heißt es von Seiten des Veranstalters. "Tolle Location , tolles LineUp und eine super Wetterprognose für das Wochenende. So richtig verstehen wir nicht, woran es liegt."

Das Geld für die bereits verkauften Tickets, sollen die Besitzer jedoch "ohne wenn und aber" wiederbekommen. Festivalbesucher, die ihr Ticket online gekauft haben, sollen bis September eine automatische Rückerstattung erhalten. Wer seine Karte an einer der Vorverkaufsstellen erworben hat, kann dort bis Ende September den Eintrittspreis zurückbekommen.

Schon im Juli wurde ein Farbfest in Hannover vom Veranstalter abgesagt. Das ausverkaufte "holi - Fest der Farben" im Musiktheater Bad konnte wegen Sicherheitsbedenken der Stadt nicht stattfinden.

no

Panorama „We Think Alone“ - Promi-Mails zum Mitlesen

Während der US-Geheimdienst NSA weltweit Schlagzeilen macht, erklärt die Künstlerin Miranda July das Mitlesen fremder E-Mails zur Kunst. Wer schon immer mal einen Blick in Promi-Mails werfen wollte - jetzt geht es ganz legal.

28.08.2013
Panorama Tierquälerei auf YouTube dokumentiert - Brutales Jagdvideo erschüttert Österreich

Österreich ist entsetzt über die auf Video aufgezeichnete Quälerei einer angeschossenen Gämse in den Tiroler Bergen. Die Jäger fürchten um ihr Image. Eine deutsche Touristin soll den Fall gemeldet haben.

28.08.2013

Mohamadou Idrissou sorgt für Schlagzeilen: Der ehemalige Stürmer von Hannover 96 soll seiner Ex-Freundin per SMS mit dem Tod gedroht haben.

Karsten Röhrbein 27.08.2013