Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Jäger erschießt versehentlich seine Tochter (19)
Nachrichten Panorama Jäger erschießt versehentlich seine Tochter (19)
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:11 25.01.2019
In Karlsruhe hat ein Jäger offenbar versehentlich seine 19 Jahre alte Tochter erschossen. Quelle: dpa/Symbol
Anzeige
Karlsruhe

Tragischer Unglücksfall in Karlsruhe: Ein Jäger (56) hat offenbar versehentlich seine 19-jährige Tochter erschossen.

Laut Polizei und Staatsanwaltschaft hat sich der tragische Fall am Donnerstagabend ereignet. Der 56-Jährige wollte gerade zur Jagd aufbrechen, als sich aus der geladenen Bockbüchsflinte ein Schuss in der Wohnung löste. Die junge Frau wurde getroffen und mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert, wo sie kurz darauf verstarb.

Der 56-Jährige war legal im Besitz der Langwaffe. Gegen ihn läuft ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Tötung.

Von RND/mat

Skurril: In Indien wurden während der vergangenen Tage rund 10.000 Liter Milch gestohlen – offenbar von Fans eines indischen Schauspielers, die damit bezwecken wollen, dass sein neuer Kinofilm Erfolg feiert.

25.01.2019

In einem Auto auf der A 11 in Brandenburg haben Zoll und Polizei einen riesigen Heroin-Fund gemacht. Auf rund sieben Millionen Euro beziffern die Fahnder den Wert der Drogen.

25.01.2019

Damit hat wirklich niemand gerechnet: Thomas Seitel, der neue Mann an Helene Fischers Seite, trat bei der Show eines Brillenherstellers in München als Model auf.

25.01.2019