Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama „Löwenzahn“-Star Ursula Staack an Parkinson erkrankt
Nachrichten Panorama „Löwenzahn“-Star Ursula Staack an Parkinson erkrankt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:44 17.12.2018
Schauspielerin Ursula Staack. Quelle: imago/STAR-MEDIA
Anzeige
Berlin

Die aus „Löwenzahn“ und „Liebling Kreuzberg“ bekannte Schauspielerin Ursula Staack ist an Parkinson erkrankt. Das sagte die 75-Jährige der „Bild“-Zeitung. „Mein linker Arm ist besonders betroffen. Jetzt schlucke ich täglich verschiedene Tabletten.“

Staack hat neben ihrer Erkrankung noch mit anderen Problemen zu kämpfen. Zuletzt blieben die Rollen aus, zudem habe sie vor einiger Zeit Privatinsolvenz anmelden müssen, berichtet „Bild“. „Mit Geld kann ich nicht umgehen, ich bin immer sehr großzügig“, sagte die Schauspielerin der Zeitung. Ihre Finanzen habe sie inzwischen aber wieder im Griff und auch was zukünftige Rollen angeht, bleibt der TV-Star optimistisch: „Jetzt habe ich einen Manager. Das wird wieder.“

Von RND

Zwei Jungen und ein Mädchen brechen in Flensburg in die Garage einer Berufsschule ein, wollen dort einen Schulbus stehlen. Damit hatten sie einen großen Ausflug vor.

17.12.2018

Schaulaufen im Badeanzug, das gehört dazu, wenn die in den Augen der Juroren schönste Frau der Welt gekürt wird. Der Preis ging dieses Jahr nach Südostasien, besondere Aufmerksamkeit fand aber auch eine Spanierin, die als Junge zur Welt kam.

17.12.2018

Schwerer Unfall in Thüringen: Beim Überholen gerät ein Fahrer mit seinem Wagen in den Gegenverkehr und stößt mit einem anderen Pkw zusammen. Drei Menschen sterben, ein Kind schwebt in Lebensgefahr.

16.12.2018