Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Mutter spritzt achtjähriger Tochter Botox
Nachrichten Panorama Mutter spritzt achtjähriger Tochter Botox
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:46 17.05.2011
Eine Mutter hat ihrer achtjährigen Tochter das Nervengift Botox gespritzt. Quelle: Ralf Decker

In den USA hat eine Frau, die ihrer achtjährigen Tochter Botox spritzte, das Sorgerecht für das Mädchen verloren. Die Behörden in Kalifornien ermittelten gegen Kerry Campbell, nachdem die Frau im US-Fernsehen erzählte, dass sie ihr Kind für Schönheitswettbewerbe mit dem Nervengift behandeln würde, berichtete der US-Sender ABC am Montag. Vorige Woche gab Campbell in der Sendung „Good Morning America“ zu, gegen die Falten von Tochter Britney mit Spritzen vorzugehen.

Die Achtjährige räumte in dem Interview ein, dass die Spritzen weh tun würden, aber den Schmerz nehme sie gerne in Kauf. Ihre Mutter wehrte sich gegen Vorwürfe von Kindesmissbrauch. Auch andere Mütter würden vor Schönheitswettbewerben ihren Töchtern das Anti-Falten-Mittel spritzen, sagte Campbell. Das sei recht verbreitet.

Empörte Zuschauer alarmierten die Behörden. Das Sozialamt in San Francisco suchte die Familie auf und nahm das Mädchen in seine Obhut.

dpa

Verfeindete Rockerclubs sind an zwei Wochenenden in Bremen aufeinander losgegangen. Der Innensenator der Hansestadt zieht jetzt die Reißleine. Mit einem Verbot will er die Mongols aus der Stadt vertreiben.

16.05.2011

Bei einem Brand in einer Stader Autowerkstatt hat ein 14 Jahre alter Schüler-Praktikant am Montag lebensgefährliche Verbrennungen erlitten. Zudem wurden vier Mitarbeiter verletzt, einer von ihnen schwer, wie die Polizei mitteilte.

16.05.2011

Eine der rätselhaftesten Flugzeugkatastrophen der Geschichte steht kurz vor der Aufklärung. Nach Angaben französischer Ermittler können die jüngst vom Atlantikgrund gehobenen Flugschreiber des vor zwei Jahren abgestürzten Air-France-Airbus ausgelesen werden.

16.05.2011