Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Opferzahl nach Fährunglück auf 63 gestiegen
Nachrichten Panorama Opferzahl nach Fährunglück auf 63 gestiegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:12 30.11.2009
Fährunglück: Mit mehr als tausend Passagieren war das Schiff völlig überladen. Quelle: afp
Anzeige

Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurden in der Nacht neun weitere Leichen aus dem Fluss Tentulia geborgen. „Dutzende“ weitere Passagiere wurden noch vermisst, wie der örtliche Polizeichef Zakir Hossain sagte. Die mit mehr als tausend Fahrgästen völlig überladene Fähre war am Freitagabend gekentert, als sie Kurs auf einen Flussanleger auf der Insel Bhola im Süden des Landes genommen hatte.

In Bangladesch, dessen 230 Flüsse von Millionen Menschen als Verkehrswege genutzt werden, sind Schiffsunglücke keine Seltenheit. Die Schiffe sind oft überladen, die Sicherheitsbestimmungen mangelhaft. Schätzungen zufolge kamen in Bangladesch seit 1977 mehr als 3000 Menschen bei Fährunglücken ums Leben.

Anzeige

afp