Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Paar schmuggelt sich zu Abendessen ins Weiße Haus
Nachrichten Panorama Paar schmuggelt sich zu Abendessen ins Weiße Haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:30 26.11.2009
Michaele und Tariq Salahi kommen zum Staatsdinner ins Weiße Haus - eingeladen waren sie nicht. Quelle: afp
Anzeige

Ein schwere Panne ist dem für die Sicherheit von US-Präsident Barack Obama zuständigen Secret Service unterlaufen: Zwei ungeladene Gäste passierten am Donnerstag sämtliche Sicherheitskontrollen zu einem Abendessen zu Ehren des indischen Ministerpräsidenten Manmohan Singh im Garten des Weißen Hauses in Washington.

Tareq und Michaele Salahi präsentierten nach ihrem Coup stolz Fotos mit ranghohen US-Vertretern auf ihrem gemeinsamen Profil beim Online-Netzwerk Facebook. Die Fotos zeigen sie an der Seite von US-Vizepräsident Joe Biden und Obamas Stabschef Rahm Emanuel sowie mehreren Marineinfanteristen.

Anzeige

Der Secret Service untersuche, wie es zu dem Vorfall kommen konnte, sagte ein Vertreter des Geheimdienstes. Nach ersten Erkenntnissen konnte das Paar im schwarzen Frack und rotgoldenem Sari eine Kontrolle passieren, an der die Gästeliste offenbar nicht ordentlich geprüft wurde.

Zu dem Essen waren auf Einladung von Michelle und Barack Obama 300 ranghohe Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien gekommen, darunter Verteidigungsminister Robert Gates, Generalstabschef Mike Mullen, New Yorks Bürgermeister Michael Bloomberg und Regisseur Steven Spielberg. Musikalisch wurde die Veranstaltung vom National Symphony Orchestra untermalt.

Laut „Washington Post“ bemüht sich das Paar aus dem Bundesstaat Virginia um Aufmerksamkeit im Reality-TV. Ältere Fotos auf Facebook zeigten die passionierten unter anderem mit Prinz Charles, Ex-US-Präsident Bill Clinton, der Talkmasterin Oprah Winfrey sowie dem Astronauten Buzz Aldrin und US-Fernsehstar Bill Cosby.

afp

Anzeige