Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Schon wieder stürzt ein kleiner Junge (1) aus einem Fenster und stirbt
Nachrichten Panorama Schon wieder stürzt ein kleiner Junge (1) aus einem Fenster und stirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:49 13.06.2019
Ein Polizeiabsperrband ist vor einem Polizeiwagen zu sehen. (Symbolbild) Quelle: Marc Tirl/dpa
Wuppertal

Ein 13 Monate altes Kleinkind ist in Wuppertal nach einem Sturz aus einem Fenster im dritten Stock gestorben. Das sagte ein Polizeisprecher am Donnerstagmorgen. Wieso der Junge aus dem Fenster in einem Wohnhaus stürzte, war weiterhin nicht bekannt. „Wir müssen die Ermittlungen der Kriminalpolizei abwarten“, sagte der Sprecher.

Der Junge hatte bei dem Sturz am Mittwoch lebensgefährliche Verletzungen erlitten und war in ein Krankenhaus gekommen. Dort starb es laut Polizei noch im Laufe des Mittwochs. Die Eltern wurden von Seelsorgern betreut. Möglicherweise hatten sie das Kind unbeaufsichtigt gelassen, hatte ein Polizeisprecher am Mittwoch gesagt.

Ein ähnlicher Unfall hatte sich am Mittwochnachmittag in der Lübecker Innenstadt ereignet. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei war ein einjähriger Junge aus einem Fenster im 5. Stock eines Mehrfamilienhauses gefallen und auf die Fahrbahn gestürzt. Er verstarb noch an der Unglücksstelle.

Von RND/dpa