Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Taylor Swift turtelt mit neuem 007 herum
Nachrichten Panorama Taylor Swift turtelt mit neuem 007 herum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:56 16.06.2016
So präsentierte sich Taylor Swift auf dem Met-Ball, wo sie erstmals öffentlich mit Tom Hiddleston auffiel. Quelle: dpa
Anzeige
Los Angeles

Sie hat die Lizenz zum Lieben. Grade noch hatte Taylor Swift (26) verkündigt, dass sie nach dem Liebes-Aus mit Calvin Harris (32) vorerst keine Lust mehr auf Beziehungen hat. Wie schnell man seine Meinung ändern kann. Die Sängerin wurde jetzt in geheimer Liebesmission mit dem neuen James Bond gesichtet.

"Wie ein verliebtes junges Paar"

Paparazzi-Bilder zeigen Swift schwerverliebt mit Tom Hiddleston (35) auf Rhode Island. Auf denen halten die Sängerin und der Schauspieler Händchen, küssen sich innig und kuscheln auf einem Felsen. Ein Augenzeuge auf „TMZ“: "Sie konnten die Finger nicht voneinander lassen, obwohl 20 Personen am Strand waren. Sie sahen wie ein verliebtes junges Paar aus."

Anzeige

Kennengelernt hatten sich die beiden auf der Met Gala vom 4. Mai.

Obwohl Swift noch offiziell mit Calvin Harris liiert war, stürmte sie mit Hiddleston die Tanzfläche. Schon damals tauchten erste Gerüchte auf, dass es zwischen den beiden gefunkt haben soll.

Dierk Sindermann/RND/zys