Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Vater stirbt bei Autounfall - Frau mit Tochter im Wagen dahinter
Nachrichten Panorama Vater stirbt bei Autounfall - Frau mit Tochter im Wagen dahinter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:09 27.04.2019
Bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 72 verunglückte ein Familienvater. Quelle: dpa
Feilitzsch

Eine Mutter und ihre Tochter mussten auf der Autobahn 72 mit ansehen, wie ihr Mann und Vater im Auto vor ihnen tödlich verunglückte. Der 49-Jährige aus Baden-Württemberg kam bei Feilitzsch (Bayern) mit seinem Wagen aus noch unklaren Gründen von der Fahrbahn ab und überschlug sich, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Sein acht Jahre alter Sohn, der mit im Auto saß, wurde schwer verletzt. Die Polizei geht bislang davon aus, dass gesundheitliche Probleme des 49-jährigen Familienvaters zu dem Unfall geführt haben könnten.

In einem Waldstück neben der Straße kam der Wagen zum Stillstand. Der 49-Jährige aus Baden-Württemberg war eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Der Achtjährige wurde in ein Krankenhaus gebracht.

In einem zweiten Wagen, der hinter dem des 49-Jährigen fuhr, saßen die Frau und Mutter der beiden zusammen mit ihrer Tochter. Ein Notfallseelsorger betreute die beiden.

Von RND

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Samstag wurde Willem-Alexander, König der Niederlande, 52 Jahre alt. Traditionell wird dies immer groß gefeiert – so auch dieses Mal. Aber der König hatte auch noch einen weiteren Grund zur Freude.

27.04.2019

Ein 13-jähriges Mädchen hat in Berlin wegen einer vorgetäuschten Entführung einen Polizeieinsatz ausgelöst. Sie wollte von ihrem Vater Lösegeld erpressen – und holte sich für die Tat auch noch Unterstützung.

27.04.2019

Dutzende Frauen haben Produzent Harvey Weinstein sexuellen Missbrauch vorgeworfen. Nun verzögert sich der Prozessbeginn.

27.04.2019