Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 4° Regenschauer
Nachrichten Politik
Das Anklage-Papier im Impeachment-Verfahren gegen US-Präsident Donald Trump.

Auf dem Weg zu einem Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Trump stehen die USA vor einer entscheidenden Woche. Die Demokraten könnten kurz vor einem wichtigen Votum einen Abgeordneten an die Republikaner verlieren.

20:25 Uhr
Anzeige

Politik

In Paris ließen sich die Staatschefs 2015 noch für ihr Klimaabkommen feiern, bei der Umsetzung kamen sie in Madrid nun kein Stück voran. Das liegt auch daran, dass die Regierungen sich vor Ärger daheim fürchten – oder schon in der Hand von Klimawandel-Leugnern sind. Wer Klimaschutz erreichen will, muss langfristig dieses Dilemma auflösen, kommentiert Steven Geyer.

20:35 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige im Tageblatt aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Die Festnahme eines Anwalts der Deutschen Botschaft in der Türkei zieht Kreise nach Niedersachsen. Bei dem Juristen wurden Datensätze beschlagnahmt, die die Sicherheit türkischer Asylbewerber gefährden könnten. Der hannoversche Anwalt Dundar Kelloglu fürchtet eine neue Verhaftungswelle.

16:00 Uhr

Mit mehr als 40 Stunden Verspätung haben die Teilnehmer der UN-Klimakonferenz in Madrid sich auf einen Kompromiss geeinigt. Aber wie sieht diese Einigung aus? Und wo gibt es auch weiterhin noch Klärungsbedarf? Die wichtigsten Fakten dazu.

16:32 Uhr

Ein CDU-Kreisvorstand in Sachsen-Anhalt steht wegen Neonazi-Vergangenheit in der Kritik. Die Grünen fragen: “Wie viele Hakenkreuze haben Platz in der CDU?” Die Union fordert eine Entschuldigung und droht mit Koalitionsbruch - doch aus der eigenen Partei gibt es Widerspruch.

15:22 Uhr
Anzeige

Der dürre Kompromiss auf der Klimakonferenz der Vereinten Nationen hat bei Umweltverbänden große Enttäuschung ausgelöst. Man habe sich auf den Stillstand im Klimaschutz geeinigt, kritisierten sie. Nun komme es auf Europa an - und auf Deutschland. Die hiesige Politik reagierte zunächst mit Schweigen.

14:36 Uhr

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Das Foto sorgte für Schlagzeilen: Greta Thunberg sitzt am Boden eines offenbar überfüllten ICE - so wie schon mancher Bahnfahrer vor ihr. Doch die Deutsche Bahn wehrt sich: Das Unternehmen sagt, sie habe in der 1. Klasse gesessen. Thunberg selbst hat dafür eine Erklärung.

18:49 Uhr

In Turin hatte Greta Thunberg Politikern vorgeworfen, vor ihrer Verantwortung im Kampf gegen den Klimawandel davonzulaufen. Dabei verwendete sie auch die Formulierung „sie an die Wand stellen“. Nun entschuldigte sie sich dafür - es handele sich dabei um ein sprachliches Missverständnis.

18:50 Uhr

Der Demokrat Jeff Van Drew ist neu im US-Kongress und vertritt einen der Wahlkreise, die Donald Trump bei der Wahl 2016 gewonnen hatte. Nun will er die Seiten wechseln. Hintergrund ist das mögliche Impeachment-Verfahren gegen den US-Präsidenten.

20:05 Uhr

Ku-Klux-Klan-Kutte, Burka, SS-Totenkopf: Mit solchen Kostümen hat eine Gruppe am Samstag auf dem Dresdner Striezelmarkt für einen Polizeieinsatz gesorgt. Hinter der Aktion steckt offenbar Die Partei.

14:26 Uhr
Anzeige

Was treibt die Wirtschaft in der Region Göttingen-Hannover-Braunschweig-Wolfsburg an? Die GT-Wirtschafts Zeitung zeichnet für sie das ganze Bild.

Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Informationen und Nachrichten aus Göttingen, der Region und aus aller Welt auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der GT Mediabox.

Wir leben Fußball! SPORTBUZZER das Portal mit regionalen und nationalen News für Deine Fußball-Leidenschaft.

1
/
1

Ob in unserer Redaktion, Geschäftsstellen, Service-Points, oder bei der Mediaberatung. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen erwartet Sie unser qualifiziertes Team.

Nachrichten aus Niedersachsen

Aus meinem Papierkorb - Mehr Männer auf den Mond!

Einmal die Woche leert Niedersachsen-Reporter Michael B. Berger seinen (satirischen) Papierkorb mit Nachrichten, die liegen geblieben sind.

13.12.2019

Grüne und FDP sehen das neue Geschäftsmodell der Nord/LB skeptisch und fordern mehr Transparenz. Die AfD würde die Landesbank am liebsten abwickeln. Der Landtag entscheidet am Montag über das 3,6 Milliarden Euro schwere Rettungspaket.

12.12.2019
Anzeige

Eigentlich waren die 40 Millionen Euro von der Europäischen Union für den Ausbau des schnellen Internets gedacht. Jetzt aber müssen sie für Ökolandbau ausgegeben werden – weil sich Niedersachsen im Umgang mit Fördergeldern verheddert hat.

12.12.2019
Anzeige
1
/
1