Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
8°/ 5° Sprühregen
Nachrichten Politik
Annalena Baerbock und Robert Habeck am Sonntag in Bielefeld.

Bei den Grünen und in ihrem Umfeld wird gerätselt, wer Kanzlerkandidat wird. Dabei ist die Entscheidung über das Prozedere offenbar schon gefallen. Annalena Baerbock und Robert Habeck klären das untereinander.

05:01 Uhr
Anzeige

Politik

In T-Shirts und kurzen Hosen verlassen chinesische Soldaten in Hongkong ihre Kaserne und helfen bei Aufräumarbeiten nach gewaltsamen Protesten. Das Militär spricht von einer “gemeinnützigen Tat”. Die Opposition dagegen ist entsetzt und alarmiert.

17.11.2019

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Ob Schmerzmittel, Blutdrucksenker, oder Schilddrüsenmedikamente – leere Apothekenregale werden immer häufiger zum Problem. Das hat auch damit zu tun, dass viele Medikamente nur in wenigen Fabriken in Indien und China produziert werden. Apotheker warnen vor Nachteilen für Patienten.

17.11.2019

Auf 12 Euro pro Stunde wollen die Grünen den gesetzlichen Mindestlohn anheben. Dieser Forderung des Bundesvorstands stimmte der Grünen-Parteitag am Sonntag zu. Auch SPD und Linke teilen die Forderung.

17.11.2019

Gelingt Benjamin Netanjahus Herausforderer Benny Gantz in dieser Woche die Bildung einer Regierung? Oder kommt es schon bald zur dritten Wahl innerhalb eines Jahres? Die kommenden Tage sind schicksalsträchtig für Israels Zukunft.

17.11.2019
Anzeige

Seehofers Innenministerium plant eine umfassende Reform des europäischen Asylsystems. Asylbewerber sollen demnach bereits an den EU-Grenzen überprüft werden. Außerdem sind Sanktionen für unerlaubte Weiterreisen vorgesehen.

17.11.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Nach dem Rücktritt von Präsident Evo Morales verschärft sich die Krise in Bolivien weiter. Neun Menschen sind bei Auseinandersetzungen ums Leben gekommen. Die neue Regierung und Morales-Anhänger machen sich gegenseitig dafür verantwortlich.

17.11.2019

Klare politische Regeln für eine klima- und umweltverträgliche Wirtschaft hat Grünen-Chefin Annalena Baerbock auf dem Parteitag in Bielefeld gefordert. Es brauche sowohl den Markt, als auch den Staat. Um Standards für Umweltschutz und Rechtsstaat zu setzen, seien auch Verbote notwendig.

17.11.2019

Wenige Wochen vor der britischen Parlamentswahl macht eine mutmaßliche Ex-Geliebte Premierminister Johnson schwere Vorwürfe. Er habe sie brüsk abgewiesen, als sie ihn um Rat gebeten habe. Die ehemalige Beziehung brachte Johnson schon einmal in Erklärungsnot.

17.11.2019

Kaum eine Fahrt über das Land kommt in Deutschland ohne abreißenden Handy-Empfang aus. Noch immer gibt es rund 5000 “weiße Flecken” ohne Netzabdeckung. Um diese Funklöcher zu schließen, stellt die Regierung nun viel Geld in Aussicht.

17.11.2019
Anzeige

Was treibt die Wirtschaft in der Region Göttingen-Hannover-Braunschweig-Wolfsburg an? Die GT-Wirtschafts Zeitung zeichnet für sie das ganze Bild.

Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Informationen und Nachrichten aus Göttingen, der Region und aus aller Welt auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der GT Mediabox.

Wir leben Fußball! SPORTBUZZER das Portal mit regionalen und nationalen News für Deine Fußball-Leidenschaft.

1
/
1

Ob in unserer Redaktion, Geschäftsstellen, Service-Points, oder bei der Mediaberatung. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen erwartet Sie unser qualifiziertes Team.

Nachrichten aus Niedersachsen

Die große Koalition in Niedersachsen hat die Entscheidung über die neue Düngeverordnung wegen strittiger Punkte vertagt. CDU-Fraktionschef Dirk Toepffer will mit der Überprüfung der Messungen die Landwirte beruhigen. Doch die Zeit drängt.

15.11.2019

„Polizeischutz für die Demokratie“: Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) hat Polizeiführer ermuntert, bei rechtspopulistischen Anbiederungen klare Kante zu zeigen.

15.11.2019
Anzeige

Das Sozialministerium legte der Kammer indirekt eine Absage der geplanten Veranstaltung nahe. Die Situation müsse neu bewertet werden, sagte ein Sprecher. Abgeordnete von CDU, FDP und AfD nehmen nicht teil – aus Protest gegen die Kammer.

15.11.2019
Anzeige
1
/
1