Menü
Anmelden
Wetter Regen
17°/ 13° Regen
Nachrichten Politik Deutschland / Welt

Politik weltweit

Österreichs Kanzler Sebastian Kurz will sich nicht festlegen, ob er Innenminister Herbert Kickl entlässt. In einer Erklärung vor Journalisten kritisierte er den umstrittenen FPÖ-Politiker allerdings heftig. Eine Entlassung Kickls würde das sofortige Ende der Koalition bedeuten.

20.05.2019

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Die schwedische Staatsanwaltschaft hat Haftbefehl gegen den Wikileaks-Gründer Julian Assange beantragt. Wegen dem Vorwurf der Vergewaltigung will die Behörde noch einen Schritt weiter gehen.

20.05.2019

Kreuzchen machen, falten, fertig. Wer wählt, kennt das Prozedere. So läuft es auch bei der Europawahl. Allerdings gibt es gravierende Unterschiede zu nationalen Wahlen.

20.05.2019

Ab 23. Mai 2019 wählt die Europäische Union ein neues Parlament. Was Sie zum Termin, dem Wahlvorgang und den Parteien wissen müssen, erfahren Sie hier.

20.05.2019

Der ehemalige Geheimdienstkoordinator der Bundesregierung, Klaus-Dieter Fritsche, arbeitet für das bislang FPÖ-geführte Innenministerium in Wien – mit Billigung des deutschen Kanzleramtes. Grüne und Sozialdemokraten finden, dass es dabei nicht bleiben kann.

20.05.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Regierungschaos in Österreich – nun äußern sich erstmals der designierte FPÖ-Chef Norbert Hofer und Innenminister Herbert Kickl in einer Pressekonferenz. Bundeskanzlerin Angela Merkel zeigte unterdessen Verständnis.

20.05.2019

Kurz vor der Europawahl zeigt eine Studie der Bertelsmann Stiftung, dass die meisten Deutschen eher wenig Vertrauen in Europapolitiker setzen. Stattdessen glauben die Bürger an Politiker auf einer anderen Ebene.

20.05.2019

Der Komiker Wolodimir Selenski ist der neue Präsident der Ukraine. Und er fackelt nicht lange: Selenski kündigt bereits bei seinem Amtseid die Auflösung des Parlaments an. Und das soll nicht die einzige umfassende Änderung bleiben.

20.05.2019

In den vergangenen 25 Jahren sind Tausende Schienenkilometer stillgelegt worden, aber es sind auch viele Strecken wieder in Betrieb genommen worden. Bahn-Verbände hoffen bereits auf ein „Comeback der Schiene“.

20.05.2019