Menü
Anmelden
Wetter heiter
30°/ 12° heiter
Nachrichten Politik Deutschland / Welt

Politik weltweit

Die Spannungen zwischen den USA und dem Iran werden größer. US-Außenminister Mike Pompeo will deshalb eine schlagkräftige Koalition aufbauen. Gemeinsam mit internationalen Verbündeten wolle er dann den „größten Sponsor von Terror“ zurückdrängen.

12:50 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Göttinger und Eichsfelder Tageblatt bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Der CDU-Politiker Friedrich Merz beklagt, dass immer größere Teile der Sicherheitsbehörden mit der AfD sympathisierten und fordert mehr Rückhalt. Rückhalt kann es aber nur auf der Basis der Verfassung geben, kommentiert Markus Decker.

12:47 Uhr

Die humanitäre Lage Venezuela spitzt sich weiter zu. Millionen sind bereits in die Nachbarländer geflohen. Auf der Flucht vor Hunger und Verfolgung kommen jetzt auch immer mehr Menschen nach Europa – aber nur wenige nach Deutschland.

12:10 Uhr

Der deutsche Vertreter des UN-Flüchtlingskommissars ist empört darüber, dass es im Streit über die Seenotrettung noch keine Einigung in Europa gibt. Dominik Bartsch kann sich auch unorthodoxe Lösungen vorstellen.

11:54 Uhr

Er lässt nicht locker: Der CDU-Politiker Peter Tauber wirft seiner früheren Parteifreundin Erika Steinbach Mitschuld an der Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke vor. Auf Twitter legte er nun noch einmal nach.

11:11 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Im Atomkonflikt zwischen den USA und Nordkorea stehen die Zeichen auf Entspannung: Nach einem Brief von US-Präsident Donald Trump an Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un sendet auch US-Außenminister versöhnliche Signale.

10:44 Uhr

In der deutschen Innenpolitik wird heftig über die politischen Einstellungen von Polizisten und Soldaten diskutiert. Bei ihnen gebe es zu viele AfD-Sympathisanten, hatte der CDU-Politiker Friedrich Merz kritisiert. Gewerkschafter bestätigen das. Es gibt aber auch heftigen Widerspruch.

11:30 Uhr

Annegret Kramp-Karrenbauer spricht sich deutlich gegen eine Zusammenarbeit mit der AfD aus. Die wiederum reagiert prompt – und wirft der CDU-Chefin Realitätsferne vor – denn in manchen Orten gäbe es bereits ein Bündnis aus AfD und CDU.

10:34 Uhr

Die Bürgermeisterwahl in Istanbu ist für Staatschef Recep Tayyip Erdogan zur Zerreißprobe geworden. Als Sieger geht nämlich sein Gegenkandidat hervor. Nicht nur in der Türkei sieht man nun eine neue Ära anbrechen – auch internationale Medien bewerten das Wahlergebnis als deutliches Zeichen.

10:26 Uhr