Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Deutschland / Welt Kofi Annan: Sein Leben in Bildern
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Kofi Annan: Sein Leben in Bildern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 18.08.2018
Der damalige UN-Generalsekretär Kofi Annan winkt im Mai 2005 vor seinem Flug nach Khartum (Sudan) von der Gangway seines Flugzeugs. Quelle: Schneider/UNDPI/EPA/dpa
Hannover

Wie kein zweiter war Kofi Annan das personifizierte Weltgewissen. Der integre Diplomat aus Ghana hat sein Ansehen als moralische Autorität geschickt eingesetzt, um als UN-Generalsekretär globale Probleme wie die Aids-Epidemie und Terrorismus anzupacken. Als erster UN-Chef hatte er sich in der Verwaltungshierarchie der Weltorganisation hochgearbeitet und war zudem der erste Amtsinhaber aus den Staaten Afrikas südlich der Sahara. Nun ist Annan im Alter von 80 Jahren gestorben. Ein Rückblick auf sein bewegtes Leben in Bildern:

In seinen zehn Jahren an der Spitze der Vereinten Nationen galt Kofi Annan als das moralische Gewissen der Welt. 1997 zum UN-Generalsekretär berufen, setzte sich der Ghanaer mit Charisma und diplomatischem Geschick für Arme und Unterdrückte ein. Er warb für Frieden und Gerechtigkeit und bot den USA im Streit um den Irakkrieg die Stirn. Am Samstag ist Annan im Alter von 80 Jahren gestorben.

Von RND

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die deutsche Gesellschaft ist vor lauter Modernität zerfallen, keiner will mehr etwas für die Gemeinschaft tun. Dachte man. Doch plötzlich regt sich Widerstand, quer durch die Parteien. Die verblüffende Debatte um die Dienstpflicht zeigt: Im Grunde ihres Herzens sehnen sich viele Deutsche nach neuem Zusammenhalt.

18.08.2018

Er galt als moralisches Gewissen der Welt, wurde Friedensnobelpreisträger – nun ist Kofi Annan im Alter von 80 Jahren gestorben.

18.08.2018

Probleme gibt es in unserer Welt ja schon genug, da kann man diese Nachricht durchaus positiv sehen: Die Bundesregierung rechnet zurzeit nicht mit Kontakt zu Außerirdischen.

18.08.2018