Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Deutschland / Welt Lafontaine hat Krebsoperation gut überstanden
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Lafontaine hat Krebsoperation gut überstanden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:08 21.11.2009
Hat die Krebsoperation gut überstanden: Linke-Chef Oskar Lafontaine Quelle: ddp
Anzeige

Lafontaine gehe es „den Umständen entsprechend gut“. Der Heilungs- und Genesungsprozess entspreche den Erwartungen der behandelnden Ärzte.

Der 66-Jährige, der an Prostatakrebs erkrankt ist, war am Donnerstag in der Universitätsklinik im saarländischen Homburg mit Hilfe eines Spezialroboters operiert worden. Die Erkrankung wurde erst vor wenigen Tagen bekannt. Lafontaine hat seine politische Zukunft zunächst offen gelassen und eine Entscheidung darüber für Anfang des Jahres angekündigt. Im Oktober hatte sich Lafontaine aus der Spitze der Bundestagsfraktion zurückgezogen.

ddp

An Kaliforniens Universitäten sind massive Proteste gegen die Erhöhung der Studiengebühren entbrannt. Hunderte Studenten besetzten am Freitag stundenlang ein Gebäude der berühmten University of California in Berkeley, bis die Polizei einschritt und drei Demonstranten festnahm.

21.11.2009

Die bislang noch in geschlossenen Lagern lebenden Bürgerkriegsflüchtlinge in Sri Lanka sollen sich der Regierung zufolge von Dezember an frei bewegen können.

21.11.2009

SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier hat der Bundesregierung Täuschung in der Steuerpolitik vorgeworfen. „Bis zur Wahl in Nordrhein-Westfalen im Mai 2010 versucht die schwarz-gelbe Koalition die Folgen ihres Tuns zu vertuschen."

21.11.2009