Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Deutschland / Welt Letzter mutmaßlicher Kriegsverbrecher verhaftet
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Letzter mutmaßlicher Kriegsverbrecher verhaftet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:07 20.07.2011
Der mutmaßliche Kriegsverbrecher Goran Hadzic wurde verhaftet.
Der mutmaßliche Kriegsverbrecher Goran Hadzic wurde verhaftet. Quelle: dpa (Archivbild)
Anzeige
Belgrad

Das berichtete das serbische Staatsfernsehen am Mittwoch in Belgrad. Staatspräsident Boris Tadic werde um 11.00 Uhr die Hintergründe der Verhaftung auf einer Pressekonferenz mitteilen. Dem 52-Jährigen Hadzic wird unter anderem das Massaker serbischer Verbände im ostkroatischen Vukovar im November 1991 zur Last gelegt. Damals waren 264 Kroaten ermordet worden. Hadzic war seit über zehn Jahren auf der Flucht.

Seine Verhaftung war eine Bedingung für die weitere Annäherung Serbiens an die EU. Belgrad hofft jetzt, mit der Auslieferung aller vom UN-Tribunal gesuchten mutmaßlichen Kriegsverbrecher bis zum Jahresende offiziell EU-Beitrittskandidat zu werden. Im Mai war der serbische General Ratko Mladic festgenommen und an das UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag überstellt worden.

dpa