Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Deutschland / Welt Massenproteste gegen Berlusconis Regierung in Rom
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Massenproteste gegen Berlusconis Regierung in Rom
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:35 14.11.2009
Steht wegen seiner Krisenpolitik in der Kritik: Silvio Berlusconi. Quelle: afp/Archiv
Anzeige

Das Kabinett von Ministerpräsident Silvio Berlusconi unternehme in der Krise „nichts“, um die Arbeiter und Rentner zu unterstützen, sagte der Chef des größten italienischen Gewerkschaftsverbands CGIL, Gugliemo Epifani, laut einer Meldung der Nachrichtenagentur Ansa. An einer ähnlichen Demonstration im April, zu der ebenfalls die CGIL aufgerufen hatte, hatten bereits zehntausende Menschen teilgenommen.

Der neue Vorsitzende der linksgerichteten Demokratischen Partei (PD), Pierluigi Bersani, warf der Regierung bei der Demonstration in der italienischen Hauptstadt am Sonnabend vor, “18 wertvolle Monate“ vergeudet zu haben. Das Parlament müsse dafür sorgen, dass der Konsum bei den Familien angekurbelt werde, die Unternehmen investierten und mehr Arbeit geschaffen werde.

Anzeige

afp