Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Deutschland / Welt Nordkorea will US-Journalistinnen freilassen
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Nordkorea will US-Journalistinnen freilassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:01 04.08.2009
Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Il (r.). Quelle: AFP
Anzeige

Die amtliche nordkoreanische Nachrichtenagentur KCNA nannte die bevorstehende Freilassung der beiden jungen Frauen am Dienstag ein Zeichen für die „menschenfreundliche und friedliebende“ Politik des kommunistischen Landes. Die nordkoreanischen Medien berichteten weiter, der frühere US-Präsident Bill Clinton habe sich für das Verhalten der beiden Frauen entschuldigt.

Clinton hatte die Journalistinnen Laura Ling und Euna Lee einem Medienbericht zufolge zuvor bei seinem überraschenden Besuch in Nordkorea getroffen. Es bestehe die Hoffnung, dass Clinton sie am Mittwoch zurück in die USA begleiten könne, berichtete der US-Fernsehsender ABC unter Berufung auf einen namentlich nicht genannten Regierungsvertreter. Zuvor war der Ex-US-Präsident in Pjöngjang mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Il zusammengekommen.

Anzeige

afp