Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Deutschland / Welt „Wir haben keine Autorität“
Nachrichten Politik Deutschland / Welt „Wir haben keine Autorität“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:21 23.04.2014
Moskau hat nach Angaben seines Außenministers Sergej Lawrow keinen Einfluss auf die prorussischen Kräfte in der krisengeschüttelten Ostukraine. Quelle: Zurab Kurtsikidze
Anzeige
Moskau

Moskau hat nach Angaben seines Außenministers Sergej Lawrow keinen Einfluss auf die prorussischen Kräfte in der krisengeschüttelten Ostukraine. „Wir haben überhaupt keine moralische Autorität, keine Hebel des Einflusses“, sagte Lawrow dem russischen Staatsfernsehen RT, wie der Sender am Mittwoch mitteilte. Zugleich warf Lawrow den USA vor, die Handlungen der Machthaber in Kiew zu steuern, ohne das Land zu kennen. Er habe keine Zweifel, dass die Amerikaner „die Show dirigieren“, sagte Lawrow.

Es sei auffällig, dass in der Ukraine die Regierung immer gerade dann das Militär gegen die protestierende eigene Bevölkerung im Osten des Landes einsetze, wenn gerade ein US-Funktionär in Kiew gewesen sei. Die USA hätten aber keinen Einfluss in der Ukraine, sondern nur auf diejenigen, die im Februar durch den Sturz von Präsident Viktor Janukowitsch die Macht ergriffen hätten.

Anzeige

Am Dienstag hatte US-Vizepräsident Joe Biden Kiew besucht. Danach ordnete Interimspräsident Alexander Turtschinow an, die Anti-Terror-Operation im Raum Donezk wieder aufzunehmen. Er begründete dies mit dem Ende der Osterruhe. Zuvor hatte CIA-Direktor John Brennan Kiew besucht. Der US-Geheimdienst CIA wies Vorwürfe zurück, Brennan habe die Regierung zu Gewalt gegen Separatisten angestiftet.

dpa

Deutschland / Welt Frieden mit Hamas oder Israel - Netanjahu stellt Abbas Ultimatum
23.04.2014
Deutschland / Welt Öl- und Gaslagerstätten in der Arktis - Putin will Ansprüche millitärisch untermauern
22.04.2014