Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Deutschland / Welt Thiele fordert Zustimmung der Länder zu Steuersenkungspaket
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Thiele fordert Zustimmung der Länder zu Steuersenkungspaket
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:10 30.11.2009
FDP-Fraktionsvize Carl-Ludwig Thiele Quelle: Surrey (Archiv)
Anzeige

„Diese Koalition hat einen klaren Vertrag geschlossen und dieser Vertrag muss eingehalten werden“, sagte Thiele am Montag im Deutschlandfunk. Thiele verwies zudem darauf, dass der Vertrag auf Sonderparteitagen beschlossen worden sei.

Das Land befinde sich immer noch mitten in der Wirtschafts- und Finanzkrise, die auch auf die Haushalte der Länder durchgeschlagen habe, sagte Thiele weiter. Nun müsse alles daran gesetzt werden, dass es wieder Wachstum in Deutschland gebe - auch durch Steuersenkungen. „Ohne Wachstum sind die Haushalte der Länder nicht in den Griff zu kriegen“, sagte Thiele.

Anzeige

ddp

Mehr zum Thema

Das „Wachstumsbeschleunigungsgesetz 2010“, von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) im Eilverfahren auf den Weg gebracht, wird durch einen unerwartet heftigen Bund-Länder-Streit gebremst: Auch schwarz-gelbe Landesregierungen lehnen die Pläne der schwarz-gelben Koalition in Berlin als finanzpolitisch verantwortungslos ab.

Matthias Koch 29.11.2009

Im Streit um die geplanten Steuersenkungen verhärten sich die Fronten zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und einigen CDU-Ministerpräsidenten.

28.11.2009

Die Steuersenkungspläne von Union und FDP stoßen bei führenden Finanzrechtlern auf Skepsis. Solche Entlastungen sind nach Meinung des Berliner Verfassungsrechtlers Ulrich Battis mit den neuen Schuldenregeln im Grundgesetz nur schwer vereinbar.

22.07.2009