Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Deutschland / Welt USA werfen Iran Attentats-Pläne mit Massenvernichtungswaffen vor
Nachrichten Politik Deutschland / Welt USA werfen Iran Attentats-Pläne mit Massenvernichtungswaffen vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:43 11.10.2011
Justizminister Eric Holder hat dem Iran vorgeworfen, einen Mordanschlag auf den saudiarabischen Botschafter in den USA geplant zu haben. Quelle: dpa
Anzeige
Washington

Es sei ein verdächtiger Iraner in New York festgenommen worden. Ein weiterer Iraner mit US-Pass befinde sich auf freien Fuß im Iran.

Das Attentat sei von „Elemente der iranischen Regierung“ geplant worden, sagte Holder, am Dienstag in Washington. Es handele sich dabei Mitglieder einer Spezialeinheit der Revolutionären Garden. Man werde den Iran zur Verantwortung ziehen.

dpa

Ein Sprecher des militärischen Arms der radikal-islamischen Hamas in Gaza hat am Dienstagabend einen geplanten Gefangenenaustausch mit Israel bestätigt.Man habe sich in der Frage der Freilassung des vor fünf Jahren entführten israelischen Soldaten Gilad Schalit geeinigt, sagte Abu Obaida vor Journalisten in Gaza.Der Handel solle in den kommenden Tagen umgesetzt werden.

11.10.2011

Was dürfen Ermittler - und was nicht? Die rechtlichen Regeln zur Computerüberwachung sind kompliziert und lassen manchmal Raum für Interpretationen. Grund auch für Streit in Berlin.

11.10.2011

Die Täter wollten den Zugverkehr in Berlin und Umgebung lahmlegen. Menschen sollten angeblich nicht verletzt werden - gefährlich sind die linksextremen Gewalttäter trotzdem.

11.10.2011