Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Deutschland / Welt Vier Kinder bei Raketenangriff auf Sinai getötet
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Vier Kinder bei Raketenangriff auf Sinai getötet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:06 26.07.2014
Palästinensische Kinder suchen Schutz in einer Garage. Unterdessen solle vier Kinder bei einem Raketenangriff auf die ägyptische Stadt Rafah getötet worden sein.
Anzeige
Kairo

Nach ihren Angaben wurden fünf weitere Menschen verletzt. Ziel sei eigentlich ein Armeestützpunkt oder ein Kontrollposten gewesen. Die Rakete sei aber versehentlich in der Nähe einer Siedlung eingeschlagen.Die ägyptischen Sicherheitskräfte kämpfen seit Jahren gegen radikale Islamisten in der Wüstenregion. Seit dem Sturz des islamistischen Präsidenten Mohammed Mursi in Kairo haben die Anschläge zugenommen.

Dabei sind Dutzende Soldaten und Polizisten ums Leben gekommen. Vor dem Raketeneinschlag in Rafah hatten die Streitkräfte mitgeteilt, bei einem Einsatz gegen Aufständische zwölf Kämpfer getötet zu haben.Die Stadt Rafah ist von der Grenze zwischen Ägypten und dem Gazastreifen geteilt. In dem Palästinensergebiet herrscht gerade Krieg zwischen der radikalislamischen Hamas und Israel.

Anzeige

rtr

Deutschland / Welt Krieg zwischen Israel und Hamas - Mehr als 1000 Tote im Gaza-Streifen
26.07.2014