Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 3° wolkig
Nachrichten Politik Niedersachsen

Politik in Niedersachsen

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil glaubt, dass die Mutationen des Coronavirus bald dominant sein werden. Mit der Verlängerung des Lockdowns habe man deshalb einen „Puffer vor die Eskalation“ setzen müssen.

22.02.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Niedersachsen hat als einziges Bundesland von der EU geforderte Naturschutzgebiete noch nicht vollständig rechtlich gesichert. Die betroffenen Kommunen – darunter die Region Hannover – habe nur noch bis Juli Zeit, das nachzuholen. Hohe Strafen drohen.

16.02.2021

Ab Mitte April sollen zwei bis drei Millionen Niedersachsen aus der zweiten Priorität geimpft werden. Das betrifft Menschen über 70 Jahren, Personen mit schweren Vorerkrankungen und bestimmte Berufsgruppen. Doch mit einem Impfstoff gibt es Probleme.

16.02.2021

Bringt der Osterurlaub den Kampf gegen die Corona-Pandemie in Gefahr? Die Debatte wird auch in Niedersachsen geführt. Ministerpräsident Stephan Weil will allerdings keine Zusagen an die Tourismusbranche machen.

15.02.2021
Anzeige

Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) setzt bei der Frage nach Lockerungen auf den breiten Einsatz von Antigentests, die bald auf den Markt kommen sollen.

15.02.2021

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige im Tageblatt aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Der Unmut in der Wirtschaft über den Corona-Kurs ist groß. Für Dienstag hat Minister Altmaier mehr als 40 Verbände zu einem „Wirtschaftsgipfel“ geladen. Eine klare Öffnungsstrategie fordert auch Hannovers Einzelhandel.

14.02.2021

Unter den Freidemokraten zählte Niedersachsens ehemaliger Wirtschaftsminister Walter Hirche stets zu den Nachdenklichen. Im Ruhestand engagiert er sich insbesondere für die Kultur. Am Sonnabend wird er 80 Jahre alt.

13.02.2021

Von Sonnabend an gelten in Niedersachsen einige kleinere Lockerungen der Corona-Auflagen. Kurz vor dem Valentinstag an diesem Sonntag ist beispielsweise der Kauf von Blumen beim Floristen oder im Gartencenter wieder möglich. Außerdem werden Kinder bis sechs Jahre bei den Kontaktbeschränkungen nicht mehr mitgerechnet.

12.02.2021

Naturschützer protestieren - Viel Aufregung um getöteten Wolf

Nach fünf Jahren ist in Niedersachsen zum zweiten Mal ein Wolf mit Genehmigung des Umweltministers abgeschossen worden. Nun bleibt die Frage: War das angemessen?

12.02.2021
Anzeige