Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Niedersachsen Diether Dehm führt Niedersachsens Linke in Bundestagswahl
Nachrichten Politik Niedersachsen Diether Dehm führt Niedersachsens Linke in Bundestagswahl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:39 20.04.2013
Der langjährige Bundestagsabgeordnete Diether Dehm führt die niedersächsische Linke in die anstehende Bundestagswahl.
Der langjährige Bundestagsabgeordnete Diether Dehm führt die niedersächsische Linke in die anstehende Bundestagswahl. Quelle: dpa
Anzeige
Peine

Dehm ist seit 2005 Mitglied des Bundestages, wo er auch Europapolitischer Sprecher der Fraktion ist. Seit 2010 gehört Dehm zudem dem Bundesvorstand der Linken an. Auf Listenplatz zwei folgt Jutta Krellmann (57), die ebenfalls seit 2009 im Bundestag sitzt.

Insgesamt will die Linke in Peine 16 Listenplätze wählen - das Ende der Wahl wird nicht vor dem Abend erwartet. „Die Stimmung ist trotzig gut“, sagte Linken-Landeschef Manfred Sohn der dpa in Hannover. In der Stichwahl um Platz drei konnte sich die ehemalige Landtagsabgeordnete Pia Zimmermann durchsetzen. Dagegen konnte sich die ebenfalls seit 2005 im Bundestag sitzende Dorothée Menzner bei den Abstimmungen über die begehrten vorderen Listenplätze nicht durchsetzen. Menzner scheiterte sowohl in der Abstimmung um Platz eins gegen Dehm als auch in der Stichwahl gegen Zimmermann um den dritten Platz. Seit der Bundestagswahl 2009 ist die niedersächsische Linke mit insgesamt sechs Abgeordneten im Bundestag vertreten.

dpa