Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Niedersachsen Nach zwei Dürrejahren: Niedersachsen steckt in einer Wasserkrise
Nachrichten Politik Niedersachsen

Dürre in Niedersachsen: Grundwasser sinkt immer niedriger

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:59 17.06.2020
An 41 Prozent der Messstellen in Niedersachsen hat das Grundwasser den tiefsten Stand seit Beginn der Auswertungen. Das Umweltministerium spricht von einer „dramatischen Entwicklung“. Quelle: Julian Stratenschulte/dpa (Archiv)
Hannover

Ernteausfälle, vertrocknete Felder, extrem tiefe Wasserstände, versiegende Brunnen, das Absterben ganzer Baumarten wie Fichte und Birke: Die beiden Tr...

Anzeige