Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Niedersachsen Muslimische Häftlinge erhalten eigene Seelsorger
Nachrichten Politik Niedersachsen Muslimische Häftlinge erhalten eigene Seelsorger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:36 18.12.2012
Gefängnis_dpa2
Häftlingen in niedersächsischen Gefängnissen werden künftig auch muslimische Seelsorger zur Seite stehen. Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Hannover

Am Dienstag unterzeichnet Justizminister Bernd Busemann (CDU) einen Vertrag mit Spitzenvertretern der muslimischen Verbände Ditib und Schura, welcher regelt, dass Häftlingen in niedersächsischen Gefängnissen künftig auch muslimische Seelsorger zur Seite stehen.

Die Vereinbarung zur Seelsorge ist ein weiterer Baustein zur besseren Integration der Muslime in Niedersachsen. Dazu gehören auch der islamische Religionsunterricht und die Schaffung einer Imamausbildung und eines Lehrstuhls für islamische Theologie in Osnabrück, die bereits vollzogen wurden.

dpa

Karl Doeleke 17.12.2012
15.12.2012