Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Niedersachsen Nur Weil und Lies wollen McAllister herausfordern
Nachrichten Politik Niedersachsen Nur Weil und Lies wollen McAllister herausfordern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 23.09.2011
Hannovers Oberbürgermeister Stephan Weil. Quelle: Frank Wilde
Anzeige
Hannover

Wer von den beiden Herausforderer von Ministerpräsident David McAllister (CDU) wird, sollen die landesweit rund 65.000 Parteimitglieder in einer Urwahl am 27. November entscheiden. Das teilte der designierte Wahlleiter Dieter Möhrmann am Freitag in Hannover mit.

An diesem Samstag will der SPD-Landesvorstand die weiteren Details zur Umsetzung des Mitgliederentscheids beschließen. Auch wenn der Ausgang der für ersten Advent angesetzten Urwahl völlig offen ist, gilt Weil als Favorit. Neben seinem heimatlichen Bezirksverband Hannover hat auch der SPD-Bezirk Braunschweig seine Mitglieder zur Unterstützung von Weil aufgerufen. In Parteikreisen gilt es aber auch als ausgemacht, dass sich die Basis eine Entscheidung nicht diktieren lassen wird.

Anzeige

Für die Urwahl will die SPD keine Mindestteilnehmerzahl festlegen. „Ein Quorum gibt es nicht“, sagte Wahlvorstand Möhrmann dem Bremer „Weser-Kurier“. Die Vorschrift in der niedersächsischen SPD-Satzung, wonach mindestens 25 Prozent der rund 65.000 Genossen ihre Stimme abgeben müssen, gelte für Sachfragen, aber nicht für Personalentscheidungen. Der Mitgliederentscheid soll per Stimmabgabe in Urnen und nicht per Briefwahl abgehalten werden.

dpa

Mehr zum Thema

Das Ende der Kommunalwahl war der Startschuss für die Landtagswahl. Mit Stephan Weil und Olaf Lies wollen zwei höchst unterschiedliche SPD-Politiker CDU-Landeschef McAllister herausfordern. Jetzt haben die 65.000 Mitglieder der Basis das Wort.

18.09.2011

Für die Landtagswahl 2013 laufen sich bei der SPD zwei starke Herausforderer von Ministerpräsident David McAllister (CDU) warm. Die Parteibasis muss nun zwischen Landeschef Olaf Lies und Hannovers Oberbürgermeister Stephan Weil als Spitzenkandidaten entscheiden.

17.09.2011

Als zweiter Sozialdemokrat hat Hannovers Oberbürgermeister Stephan Weil am Samstag sein Interesse für die Spitzenkandidatur bei der Landtagswahl angemeldet. Der SPD-Bezirksvorstand Hannover habe Weil einstimmig nominiert, sagte Bezirkschef Stefan Schostok.

17.09.2011
Klaus Wallbaum 22.09.2011
Michael B. Berger 22.09.2011