Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Niedersachsen Niedersachsens Finanzminister: „Nach Corona kaum Spielraum für Lohnerhöhungen im öffentlichen Dienst“
Nachrichten Politik Niedersachsen

Öffentlicher Dienst: Absage an Lohnerhöhungen aus Niedersachsen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 28.10.2021
Zeigt sich hart: Reinhold Hilbers (CDU), Finanzminister in Niedersachsen, verhandelt für die Bundesländer über die Entlohnung für die Landesbediensteten.
Zeigt sich hart: Reinhold Hilbers (CDU), Finanzminister in Niedersachsen, verhandelt für die Bundesländer über die Entlohnung für die Landesbediensteten. Quelle: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Herr Hilbers, Sie sind Verhandlungsführer der Arbeitgeber im öffentlichen Dienst. Ihnen geht der Ruf voraus, zu knauserig zu sein. Wir haben im Septem...