Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Promis Baby von Schauspielerin Tatyana Ali ist da – und das bereits seit August
Nachrichten Promis Baby von Schauspielerin Tatyana Ali ist da – und das bereits seit August
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 04.10.2019
Tatyana Ali mit Söhnchen Edward Aszard und ihrem Ehemann Vaughn Rasberry: Mitte August brachte die Schauspielerin ihr zweites Kind zur Welt. Quelle: picture alliance / Photoshot
Anzeige

Die Schauspielerin Tatyana Ali (bekannt aus der Serie „Prinz von Bel-Air“) ist zum zweiten Mal Mutter geworden – und das bereits im August. Das Magazin „Essence“ berichtet darüber. Die Schauspielerin und ihr Ehemann Vaughn Rasberry sind am 15. August Eltern eines Jungen geworden. Der Nachwuchs hört auf den Namen Alejandro Vaughn Rasberry.

Dem Magazin teilte die Schauspielerin mit: „Vaughn und ich freuen uns riesig über die Geburt unseres neuesten Familienmitglieds.“ Es ist bereits das zweite Kind der Eheleute. Am 16. September 2016 erblickte Edward Aszard Rasberry das Licht der Welt. Damals sagte sie: „Alles ist neu, und er verändert sich jeden Moment des Tages."

Bilder von dem neuesten Nachwuchs gibt es noch nicht. Das Paar wolle sich dem Magazin nach zunächst auf das neue Familienmitglied konzentrieren und die Zeit genießen.

Lesen Sie auch: Weltstillwoche: Warum das Stillen in der Öffentlichkeit manche Männer stört

RND/ce

Die Obamas sind seit 27 Jahren verheiratet, das feiern Michelle und Barack auch in den sozialen Medien. Für das Paar beginnt gerade ein neues Kapitel.

04.10.2019

Gemeinsame Sache: Starkoch Frank Rosin und Rapper Sido planen ein gemeinsames Restaurant in Berlin. Im kommenden Jahr soll die Eröffnung stattfinden, auch der Name soll schon feststehen.

04.10.2019

Mit „Game of Thrones“ ist Emilia Clarke einem internationalen Publikum bekannt geworden. Im Interview spricht die Schauspielerin, die bald in „Last Christmas“ zu sehen ist, über Liebe und darüber, warum sie sich nicht an Tinder herantraut.

04.10.2019