Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Promis Britischer Youtube-Star stirbt bei Unfall mit E-Scooter
Nachrichten Promis Britischer Youtube-Star stirbt bei Unfall mit E-Scooter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 14.07.2019
Emily Hartridge wurde 35 Jahre alt. Quelle: picture alliance / DPR
London

Die britische Youtuberin Emily Hartridge ist bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Das teilte ihre Familie via Instagram mit. Die 35-Jährige starb, nachdem ihr E-Scooter mit einem Lastwagen kollidierte. Wie „The Guardian“ berichtet, sei das Unglück in einem Kreisverkehr im Londoner Stadtteil Battersea passiert. Nach Angaben der Zeitung ist es der erste tödliche Unfall mit einem E-Scooter in Großbritannien.

Anders als in Deutschland sind E-Scooter in Großbritannien auf öffentlichen Straßen verboten. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch nicht geklärt. „Sie hat so viele Menschen berührt, es ist schwierig, sich das Leben ohne sie vorzustellen“, schrieb ihre Familie auf Instagram.

Hartridge hatte einen Youtube-Kanal, den bis zu drei Millionen Menschen im Monat schauten. Vor allem die Rubrik „Zehn Gründe für...“ war beliebt. Auch im britischen Fernsehen war sie zu sehen, moderierte die Sendung „Oh Shit, I’m 30“.

Von RND/msk

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Spekulationen um die Hochzeit von Heidi Klum und Tom Kaulitz reißen nicht ab. Jetzt berichtet die „Daily Mail“, dass das Promi-Paar eine zweite Heiratszeremonie plane. Rund hundert Gäste sollen bereits eingeladen worden sein.

14.07.2019

Luxus-Bude mit Bowlingbahn, Heli fliegen, in Limousinen abhängen: Tom Kaulitz hat es in Las Vegas so richtig krachen lassen. Mit seinem Zwillingsbruder Bill und Freunden feierte der 29-Jährige über drei Tage seinen Junggesellenabschied.

13.07.2019

Bei einem Auftritt im Ballermann-Club „Oberbayern“ auf Mallorca verliert Sänger Jürgen Milski das Gleichgewicht und verletzt sich schwer. Er muss ins Krankenhaus.

13.07.2019