Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Promis „Charmed“-Star Billy Drago nach Schlaganfall gestorben
Nachrichten Promis „Charmed“-Star Billy Drago nach Schlaganfall gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:50 27.06.2019
Der Schauspieler Billy Drago. Quelle: imago images / ZUMA Press
Anzeige
Los Angeles

Er war der Bösewicht vom Dienst: Der Schauspieler Billy Drago ist als Killer in Brian De Palmas Gangsterfilm „The Untouchables – Die Unbestechlichen“ bekannt geworden und war auch in der Serie „Charmed – Zauberhafte Hexen“ regelmäßig zu sehen. Jetzt ist der Schauspieler im Alter von 73 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls in Los Angeles gestorben, berichtet das Branchenblatt „Variety“.

Drago wurde am 18. Juli 1946 in Kansas geboren, arbeitet später als Radiomoderator. Später gelang ihm der Sprung nach Hollywood, wo er mit Stars wie Clint Eastwood, Michael Jackson, Chuck Norris und Takashi Miike zusammenarbeitete. Billy Drago hinterlässt seine beiden Söhne Darren Burrows und Derrick Burrow, die ebenfalls Schauspieler sind. Seine Frau, die Schauspielerin Silvana Gallardo, war bereits 2012 gestorben.

Von RND/seb

In Chicago soll eine Kellnerin Präsidenten-Sohn Eric Trump ins Gesicht gespuckt haben. Sie wurde von dem Luxus-Restaurant in den Zwangsurlaub geschickt.

27.06.2019

Ihr wohl jüngster Fan kam während des ersten Songs zur Welt: Auf einem Konzert von Popstar Pink hat eine Frau ihr Baby bekommen. Klar, dass auch der Name des Mädchens der Sängerin huldigt.

27.06.2019

Jahrelang kämpfte er gegen den Krebs, nun ist Max Wright im Alter von 75-Jahren gestorben. Der Schauspieler ist als Familienvater Willie Tanner in der Kultserie „Alf“ bekannt geworden.

27.06.2019