Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Promis Reinhold Messner: Seine Frau hat ihn verlassen – aber er hat schon eine Neue
Nachrichten Promis Reinhold Messner: Seine Frau hat ihn verlassen – aber er hat schon eine Neue
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:50 28.08.2019
Der Bergsteiger Reinhold Messner. Quelle: picture alliance / Geisler-Fotop
Anzeige
München

Reinhold Messner (74) und Ehefrau Sabine Stehle (55) gehen fortan getrennte Wege. „Ja, sie hat sich von mir getrennt. Ich kann es immer noch nicht ganz nachvollziehen, weil mir Familie heilig war“, bestätigte er in einem Interview des Magazins "Bunte". Er sei nicht gekränkt, aber die Trennung sei trotzdem ein „Schock“ für ihn gewesen. „Dass sich eine Frau in ihrem Alter noch mal eine andere Lebenskonstellation sucht, habe ich verstanden, anfangs mit Schrecken.“ Das Thema Familie habe er vorerst beiseite gelegt. „Ich habe die Trennung akzeptiert, ohne beleidigt zu sein.“

Stehle ist Messners zweite Ehefrau. Er heiratete sie 2009 nach langjähriger Beziehung. Mit ihr hat er drei gemeinsame Kinder. Alleine muss Messner dennoch nicht durchs Leben gehen – es gibt bereits eine neue Frau in seinem Leben. „Ja, sie ist ein paar Jahrzehnte jünger, bei ihr spüre ich große Neugier an dem, was ich mache. Sie ist mein Resonanzboden.“ Er sei immer gerne zu zweit gereist und möge es, wenn er seiner Partnerin Buchmanuskripte zum ersten Lesen geben könne. „Ich kann mit ihr auch sehr gut wandern und bergsteigen“, so der Südtiroler in dem Interview.

Lesen Sie auch: Reinhold Messner: Ein Bär hat die Yeti-Geschichte ausgelöst

RND/lth

Schauspielerin Kate Hudson ist schon vor einigen Jahren mit ihrer Sportbekleidungsfirma “Fabletics” in die Modebranche eingestiegen. Nun hat sie eine neue Kollektion rausgebracht: Umweltfreundliche Mode aus Plastikflaschen.

28.08.2019

Sting richtete sich in einem Facebook-Post an den brasilianischen Präsidenten Bolsonaro. Der Sänger kritisiert seine Umweltpolitik und ruft dazu auf, die Waldrodungen zu stoppen. Er ist nicht der einzige Prominente Unterstützer des Amazonas.

28.08.2019

Unter Alkohol- und Drogenkonsum soll der Ex-Radprofi Jan Ullrich im vergangenen Jahr eine Escort-Dame gewürgt haben. Der 45-Jährige soll unzufrieden mit ihren Diesten gewesen sein. Jetzt ist er gegen ihn ein Strafbefehl erlassen worden.

28.08.2019