Menü
Anmelden
Wetter wolkig
21°/ 12° wolkig
Nachrichten Wirtschaft
Ein Thomas-Cook-Kofferschild liegt auf der Straße vor dem Flughafen. Die Bemühungen um die Rettung des angeschlagenen britischen Konzerns sind gescheitert.

Im Zuge der Insolvenz von Thomas Cook beginnt nun die Suche nach der Ursache. Der britische Premierminister Boris Johnson hinterfragt nun die Höhe der Managergehälter. Seine Partei stellt eine klare Forderung.

10:33 Uhr
Anzeige

Wirtschaft

Die Wahl des richtigen Ranzens gehört zur Einschulung dazu. Christian Grischke hilft dabei: Der Inhaber von Grischke Schreibwaren erläutert, was zu einer Ranzenberatung alles dazu gehört.

23.09.2019

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Zehntausende Menschen sind mit Thomas Cook im Urlaub. Nun hat der britische Reiseriese den Betrieb eingestellt. Die Folgen spüren auch Touristen aus Deutschland.

23.09.2019

Bevor der Reiseunternehmer Thomas Cook pleiteging, hat er die britische Regierung noch um Hilfe gebeten. Doch laut Premierminister Boris Johnson lehnte diese das Gesuch ab. Wohl auch, weil die Luftfahrtbehörde dem Unternehmen die Schuld an der Misere gibt

23.09.2019

Das Touristikunternehmen Thomas Cook hat Insolvenz angemeldet. Doch wie geht es für die deutsche Tochter Condor weiter? Das Unternehmen hat offenbar einen Kredit bei der Bundesregierung beantragt - und bekommt dabei viel Unterstützung.

23.09.2019
Anzeige

Nur zusammenbauen oder alles selbst herstellen? Vor dieser Frage stehen die Autokonzerne bei der E-Mobilität. Eine eigene Produktion von Batteriezellen sichert Unabhängigkeit, kostet aber Milliarden. VW startet jetzt eine erste Fertigung in Salzgitter – die Konkurrenz hat andere Pläne.

23.09.2019

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Göttinger und Eichsfelder Tageblatt bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Der Reiseanbieter Thomas Cook steht vor dem Aus. Letzte Bemühungen um Finanzierungen blieben erfolglos. Jetzt läuft eine riesige Rückholaktion für Zehntausende gestrandete Urlauber an – doch zumindest die deutsche Tochter Condor fliegt noch.

23.09.2019

Es geht nicht nur um billige Fahrscheine: Das Klimakabinett macht es der Bahn an vielen Stellen leichter. Doch während der Staatskonzern über die Segnungen geradezu frohlockt, sind andere skeptischer.

22.09.2019

Die Automesse IAA ist in diesem Jahr zur Zielscheibe der Klimaproteste geworden. Zudem gab es einen Schwund an Ausstellern und Besuchern. Ohnehin ist die Zukunft der IAA ungewiss.

22.09.2019

Der Touristikkonzern Thomas Cook versucht sich mit letzten Mittel vor der Pleite zu retten. Das Unternehmen braucht nach eigenen Angaben dringend 200 Millionen Pfund. Tausende Touristen fürchten den Bankrott - Thomas Cook versucht, zu beruhigen.

22.09.2019
Anzeige

Meistgelesene Wirtschafts-Artikel

Aktuelle Bilder

1
/
1
Anzeige
Anzeige

Wirtschaft Kompakt