Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Wirtschaft Rechtssicher in die digitale Zukunft: Schulung der IHK Göttingen
Nachrichten Wirtschaft Rechtssicher in die digitale Zukunft: Schulung der IHK Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 07.06.2019
Immer mehr kleine und mittlere Unternehmen in Deutschland investieren laut einer Studie in die Digitalisierung. Quelle: dpa
Göttingen

Am Donnerstag, 20. Juni, informieren zwei Rechtsanwälte von 9 bis 17 Uhr über juristisch „sichere Handlungsoptionen“.

„In zwei Modulen wird anhand ihrer Unternehmensprozesse das Wichtigste aus den verschiedenen Rechtsgebieten erläutert“, teilt Martin Rudolph, Leiter der IHK-Geschäftsstelle Göttingen, mit. „Gemeinsam sollen Abläufe der integrierten Produktion im Unternehmen und die rechtlichen Schnittstellen beleuchtet werden.“ Mithilfe eines Legal Scans könnten die Teilnehmer im Anschluss eine eigene Unternehmensanalyse durchführen und den erforderlichen Handlungsbedarf identifizieren. Zudem erhielten sie Empfehlungen für weitere und konkrete Maßnahmen.

Die Veranstaltung wird vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hannover - „Mit uns digital!“ in Zusammenarbeit mit der IHK Hannover angeboten, Rudolph. Das Zentrum werde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert und sei Teil der Förderinitiative „Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse“. Die Angebote richteten sich an Fach- und Führungskräfte unabhängig von der Größe des Unternehmens. Vorkenntnisse seien nicht erforderlich.

Anmeldung: www.hannover.ihk.de/digi-goe. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Von Stefan Kirchhoff

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Piller Group feiert in diesem Jahr ihr einhundertjähriges Bestehen am Standort Osterode. Als Start ins Jubiläumsjahr wollen die zehn Geschäftsführer zu eine Spendentour aufbrechen.

07.06.2019

Ein Börsengang der Truck-Sparte Traton soll VW Geld in die Kasse bringen und für den Wettbewerb rüsten. Nachdem die Pläne wegen eines schwachen Marktumfelds auf Eis lagen, soll es nun flott gehen.

03.06.2019
Wirtschaft Göttingen / Beratungsagentur upBWiN - Hilfe für den wissenschaftlichen Nachwuchs

Vor allem Unternehmen und Fachhochschulen berät Michael Lorenz bei der Betreuung von Promotionsinteressierten und Doktoranden. 2018 gründete er dazu in Göttingen die Agentur upBWiN.

28.05.2019