Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional CDU-Wirtschaftsrat, Sektion Südniedersachsen, hat neuen Vorstand
Nachrichten Wirtschaft Regional CDU-Wirtschaftsrat, Sektion Südniedersachsen, hat neuen Vorstand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 27.08.2019
Im neu gewählten Vorstand arbeiten (v.l.) Maik Schenkhut, Dinah Stollwerk-Bauer, Jan Niklas Machunsky und Philipp Rudolph. Quelle: Wirtschaftsrat
Anzeige
Südniedersachsen

Jan Niklas Machunksy, Rechtsanwalt der Machunsky und Künzle Rechtsanwälte (Göttingen), sei als Sektionssprecher gewählt worden, teilte Jette Grimm vom Landesverbandmit. Zudem seien Dinah Stollwerk-Bauer (Göttingen), „zukünftige Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung Leine-Weser“, Philipp Rudolph, Geschäftsführer der Honorarfinanz AG (Standort Göttingen) sowie Maik Schenkhut, Geschäftsführer der Wentorf und Schenkhut GmbH (Osterode) neu gewählt worden.

Von Stefan Kirchhoff

Hauswirtschaftliche Unterstützung - Warum Haushaltshilfen meist lieber schwarz arbeiten

Die meisten Haushaltshilfen arbeiten schwarz – auch in Göttingen und der Region. Damit gehen ihnen Rentenansprüche und andere Sozialleistungen verloren. Trotzdem bevorzugen es viele Hilfskräfte, illegal beschäftigt zu sein.

27.08.2019

„Sehr erfolgreich“ – die Geschäftsführerin der Städtischen Wohnungsbau Göttingen, Claudia Leuner-Haverich, ist zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2018. Der jetzt vorgelegte Bericht wagt auch einen Blick in die Zukunft.

27.08.2019

Ein fiktives Start-up haben die zwölf neuen Auszubildenden des Northeimer Spezialisten für Wellpappen-Verpackungen Thimm in den vergangenen drei Wochen während ihrer Onboardingphase gegründet. Ein Pappständer war dabei von großer Bedeutung.

26.08.2019