Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Commerzbank: Christian Hassel übernimmt den Norden
Nachrichten Wirtschaft Regional

Commerzbank: Christian Hassel übernimmt den Norden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 07.04.2021
Christian Hassel, neuer Bereichsvorstand der Commerzbank für den Norden.
Christian Hassel, neuer Bereichsvorstand der Commerzbank für den Norden. Quelle: Commerzbank
Anzeige
Göttingen

Christian Hassel, Bereichsvorstand Vertrieb der Marktregionen Mitte und Ost für Privat- und Unternehmerkunden der Commerzbank, hat zum 1. April 2021 auch die vertriebliche Verantwortung für den Norden Deutschlands übernommen. Der 34-Jährige folgt damit auf Frank Nierhaus, der auf eigenen Wunsch hin die Bank verlässt.

„Frank Nierhaus hat den Vertrieb der Commerzbank in beinahe 40 Jahren stark geprägt“, sagt Sabine Schmittroth, Commerzbank-Vorständin Privat- und Unternehmerkunden. „Ich respektiere seine Entscheidung, mit Verkündung unserer neuen Strategie den Staffelstab jetzt an die jüngere Generation zu übergeben.“

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Schmittroth bedanke sich bei Nierhaus für dessen „großartiges Engagement“ und wünsche ihm für seinen weiteren Weg „alles erdenklich Gute“. Hassel wünsche sie „einen erfolgreichen Start im Norden“. Der wirtschaftsstarke Norden Deutschlands sei für die Commerzbank „eine sehr attraktive Region, in der wir besonders das Geschäft mit vermögenden Kunden und Unternehmern deutlich ausbauen wollen“, unterstrich Hassel.

Von Eduard Warda