Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Die Nette GmbH verlegt ihren Hauptsitz von Göttingen nach Bovenden
Nachrichten Wirtschaft Regional

Die Nette GmbH verlegt ihren Hauptsitz von Göttingen nach Bovenden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 07.07.2021
Die Firma Nette führt ihren Göttinger Hauptsitz mit dem Zentrallager zusammen und hat zu diesem Zweck ein 40 000 Quadratmeter großes Grundstück im Bovender Gewerbegebiet AREA 3 erworben. Inhaber Michael Nette (vorn), Bovendens Bürgermeister Thomas Brandes (links), der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Göttingen, Rainer Hald (rechts), und Frank Bauer von der Niedersächsischen Landgesellschaft erläutern das Vorhaben vor Ort.
Die Firma Nette führt ihren Göttinger Hauptsitz mit dem Zentrallager zusammen und hat zu diesem Zweck ein 40 000 Quadratmeter großes Grundstück im Bovender Gewerbegebiet AREA 3 erworben. Inhaber Michael Nette (vorn), Bovendens Bürgermeister Thomas Brandes (links), der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Göttingen, Rainer Hald (rechts), und Frank Bauer von der Niedersächsischen Landgesellschaft erläutern das Vorhaben vor Ort. Quelle: Peter Heller
Bovenden

Das Göttinger Traditionsunternehmen Nette GmbH verlässt seinen bisherigen Standort am Elliehäuser Weg und wird in Bovenden sein neues Zuhause finden....